Sub navigation



Studiengänge

Orientierungsstudium Kultur und Gesellschaft

Das zweisemestrige Orientierungsstudium „Kultur und Gesellschaft“ richtet sich an junge Menschen, die sich nicht zwischen Kulturmanagement und Kulturwissenschaften, einem Studium der Philosophie, der Geistes- und Sozialwissenschaften oder der künstlerischen Praxis entscheiden möchten.
> zum Orientierungsstudium

Philosophie, Kulturreflexion und kulturelle Praxis - Bachelor

Interesse an Philosophie und Kultur? An Musik und Performance? An Lesen und Diskutieren? An Praxis und Theorie? Erfahren Sie mehr über das Curriculum, lernen Sie Studierende kennen und erkunden Sie die Besonderheiten des Studiengangs.
> zum Bachelor-Studiengang

Philosophie, Politik und Ökonomik - Bachelor

Der Studiengang „Philosphie, Politik und Ökonomik" wird gemeinsam von der Fakultät für Kulturreflexion und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft getragen. Er richtet sich an alle, die sich nicht allein für ein Studium der Kultur oder der Politik oder der Wirtschaftswissenschaft entscheiden möchten. Informieren Sie sich über diesen innovativen Studiengang.
> zum Bachelor-Studiengang

Philosophie & Kulturreflexion - Master

Das M.A.-Studium bietet Ihnen eine wissenschaftliche Ausbildung auf hohem Niveau, mobilisiert Ihre eigenen Erkenntnisinteressen und befähigt Sie zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit. Erfahren Sie mehr über den Master-Studiengang, indem Sie einen Blick in das Curriculum werfen oder sich durch Alumni-Videos über das Studium informieren.
> zum Master-Studiengang

Ethik und Organisation - Master (in Akkreditierung)

In diesem Studiengang erwerben die Studierenden interdisziplinäre Erkenntnisse über Organisationen und Ethik in den vier Feldern Politik, Gesundheit, Wirtschaft und Kultur. Es wird ergründet, welche Faktoren es Organisationen erleichtern oder erschweren, Verantwortungsbewusstsein und ethische Reflexionskompetenz in ihre Organisationsprozesse einzubauen und in ihren Organisationskulturen zu entwickeln.
> zum Master-Studiengang

Doing Culture - Master (in Akkreditierung)

Die aktuellen Umbrüche im Kulturbereich sind von einer Komplexität, die rein disziplinär nicht mehr zu bewältigen ist. Alternativ hierzu agiert der Masterstudiengang „Doing culture“ mit vernetzten interdisziplinären Strukturen. Der Studiengang soll seine Absolventinnen und Absolventen in die Lage versetzen, der Komplexität der Umbrüche in Kultur, Künsten und Bildung analysierend wie handelnd gerecht zu werden.
> zum Master-Studiengang

Zusätzliche Information

Contact

Sandra Schwarz
Sekretärin
Phone: +49 (0)2302 / 926-814

Social Networks


Social Feedback