Navigation ab zweiter-Ebene



Profil

Forschungsprofil der Universität Witten/Herdecke

Grenzüberschreitende Forschung im Dienste der Gesellschaft
Als Privatuniversität sehen wir uns verpflichtet, der Gesellschaft, die die UW/H finanziert, Forschungsergebnisse zurückzugeben.

Lebensweltliche Probleme verlangen nach transdisziplinärer Forschung. Wir als Privatuniversität treiben diese voran. Die gesellschaftliche Relevanz unserer Forschungsfelder ist hierbei ebenso wichtig wie die transparente und bürgernahe Kommunikation unserer Forschungsergebnisse.

Neue Wege betreten
Der avantgardistische Leitgedanke unserer Forschung leitet sich aus unserem Mission Statement ab. Darin werden die Forscher zur Freiheit ermutigt neue Wege zu betreten. Sie verpflichten sich zu überdurchschnittlichem Engagement für die "res publica" in Gesellschaft, Umwelt und Wissenschaft und werden zum methodischen Wechsel der Perspektiven und zu offenem Diskurs zwischen den Disziplinen ermutigt.

Wegweisende Entwicklungen anstoßen
Zahlreiche Projekte finanziert die UW/H über Drittmittel. Hierbei kooperieren unsere Forscher mit renommierten, nationalen und internationalen Partnern. Unser Ziel ist es, neue, unentdeckte Forschungsfelder zu betreten um damit wegweisende Entwicklungen anzustoßen.

 

Zusätzliche Information

Kontakt

Universität Witten/Herdecke
Tel.: +49 (0)2302 / 926-0

Social Networks


Social Feedback