Navigation ab zweiter-Ebene



Aufnahmekriterien

Ins PhD-Programm aufgenommen werden können Mediziner / Zahnmediziner und Naturwissenschaftler, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Mediziner / Zahnmediziner mit abgeschlossenem Studium an der UW/H. Bei Medizinern / Zahnmedizinern, die bereits eine mit mindestens magna cum laude abgeschlossene experimentelle medizinische Doktorarbeit angefertigt haben oder vergleichbare experimentelle Erfahrung vorweisen können, kann die Vorphase verkürzt werden (s. Dauer des PhD-Programms).
  2. Mediziner / Zahnmediziner, die sich aus anderen Universitäten bewerben: diese müssen eine experimentelle medizinische Dissertation mit mindestens magna cum laude abgeschlossen haben oder auch an den ersten drei Monaten der sechsmonatigen Vorphase teilnehmen.
  3. Naturwissenschaftler mit Masterabschluss oder Diplomabschluss.

Aufnahmeverfahren: Nach schriftlicher Bewerbung werden die Kandidaten zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Anschließend wird in willkürfreiem Ermessen über die Aufnahme entschieden.

Zusätzliche Information

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Hans-Joachim Lipps
Institutsleitung
Tel.: +49 (0)2302 / 926-144

Social Networks


Social Feedback