Navigation ab zweiter-Ebene



Neuigkeiten-Archiv

10.04.2014

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft heißt ihre Austauschstudierenden Willkommen!


10.04.2014
Prof. Dr. Werner Vogd

Mit dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt „Buddhismus im Westen“ rücken moderne Formen der Spiritualität in den Blickwinkel sozialwissenschaftlicher Forschung.


09.04.2014

In der neuesten Ausgabe des pflegewissenschaftlichen Video-Diskussionsformats geht es um den Umgang mit Sexualität in der Pflege Demenzerkrankter.


09.04.2014
1. Wittener Krankenhausforum

Ein Rückblick auf die Tagung am 4. und 5. April 2014 an der Universität Witten/Herdecke.


08.04.2014
Die Referenten (v.l.): RA Frank Heckenbücker, Dr. Dr. Martin Bonsmann, Univ.-Prof. Dr. Jochen Jackowski, Dr. Dr. Matthias Kaupe, OA Dr. Eckhard Busche, OA Peter Dirsch, Univ.-Prof. Dr. Dr. Frank Hölzle, RAin Dr. Susanna Zentai, Univ.-Prof. Dr. Dr. Andree Piwowarczyk

220 Teilnehmer informierten sich an der UW/H über die neuesten implantologischen Erkenntnisse.


07.04.2014

Drei studentische Initiativen starten einen Spendenlauf zur Förderung ihrer Projekte zur Gesundheitsaufklärung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen.


05.04.2014
Jakob Augstein (Foto:Senger)

Jakob Augstein ist am 12. Mai zu Gast im „Theatron Logou“.


03.04.2014

Wittener Institut für Familienunternehmen veröffentlicht Veranstaltungskalender mit wichtigen Terminen für 2014


02.04.2014

Im Zusammenhang mit den Wittener Tagen für neue Musik veranstaltet die UW/H eine Tagung am 9. Mai 2014 (9 bis 15:30 Uhr) im Saalbau.


01.04.2014
Prof. Dr. Martin Butzlaff bei der Unterschrift

Die Europäische Union hat ihr ERASMUS-Hochschulprogramm neu aufgelegt. ERASMUS+ ist auf sieben Jahre angelegt (2014 – 2020) und löst das bisherige Programm ab, das von 2007 bis 2013 lief.


27.03.2014
Johanna Mayrshofer und Alexandra Chantal Mirek (v.l.)

Die neu gegründete studentische Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, internationale Austauschstudierende noch mehr in das universitäre und studentische Leben der UW/H einzubeziehen.


27.03.2014

In seinem neuen Buch „Kunst des Übergangs. Philosophische Konstellationen zur Musik“ beschäftigt sich Jun.-Prof. Dr. Christian Grüny mit der Philosophie der Musik.


24.03.2014
v.l.: Jens Christmann (Wrigley, Head of Corporate Affairs Germany), Jens Spahn (MdB, CDU, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages), Prof. Dr. Dietmar Österreich (Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer, Vorsitzender des Forums Zahn- und Mundgesundheit), Prof. Dr. Stefan Zimmer (Universität Witten/Herdecke, Gründungsmitglied des Forums Zahn- und Mundgesundheit), Dr. Thomas Nahde (Glaxo SmithKline, Area Medical Director North & West Europe). Dirk Heidenblut (MdB, SPD, Mitglied des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages)

Das Forum Zahn- und Mundgesundheit Deutschland macht sich stark für einen lebenslangen Präventionsansatz.


24.03.2014
Prof. Dr. Reinhard Loske

DGAP begleitet als „Think Tank“ seit 1955 die Außenpolitik Deutschlands.


22.03.2014
Aufnahme von der Probe

Das Theater der Universität Witten/Herdecke spielt vom 16. bis 18. Mai eine Shakespeare-Parodie von Witold Gombrowicz und liest Texte von Wislawa Szymborska.



Zusätzliche Information

Kontakt

Universität Witten/Herdecke
Tel.: +49 (0)2302 / 926-0

Social Networks


Social Feedback