Navigation ab zweiter-Ebene



Neuigkeiten-Archiv

17.12.2014
Prof. Dr. Rolf Lefering

Das deutsche TraumaRegister DGU sammelt seit 20 Jahren Daten über schwere Unfälle.


17.12.2014
Prof. Dr. Angelika Zegelin

Die Sieger im Wettbewerb für gelungene Patientenbroschüren des Vereins Patienten- und Familienedukation stehen fest.


17.12.2014
Prof. Dr. Jürgen Werner

Prof. Dr. Jürgen Werner spricht im Interview mit der WirtschaftsWoche über die Scheinsicherheit von Zahlen, die schablonenhafte und angstgelenkte Sprache vieler Manager und das systematische Misstrauen in vielen Unternehmen.


15.12.2014

Das Dialog- und Transferzentrum Demenz (DZD) hat ein virtuelles E-Book zum Zusammenhang von Emotionen und Demenz erstellt.


15.12.2014
Priv.-Doz. Dr. med. Peter Borusiak

Ein Forscherteam aus dem HELIOS Klinikum Wuppertal, der UW/H und dem Lebenszentrum Königsborn hat weltweit erstmals Qualitätskriterien für die medizinische Betreuung von Kindern mit ADHS definiert und überprüft, inwieweit diese eingehalten...


15.12.2014
Schnupperstudium 2014

Universität Witten/Herdecke bietet am 16. und 17. April 2015 einen Selbstversuch: Bohren, füllen und präparieren. Die Bewerbung ist ab sofort bis zum 15. Februar möglich.


13.12.2014

Die Öffentlichkeit kann nun für das „Pfad.finder-Stipendium“ der Uni Witten/Herdecke abstimmen.


12.12.2014

Drei Studenten des BA-Studiengangs „Philosophie, Politik und Ökonomik“, Florian Kollewijn, Phillip Kuck und Matthias Thamm, haben im Rahmen einer von Prof. Dr. Joachim Zweynert betreuten Independent Study ein Konzept des...


12.12.2014

In der neuesten Ausgabe des pflegewissenschaftlichen Video-Diskussionsformats geht es um das Thema Angst.


12.12.2014

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens ist zu Gast bei der Tagung des Dialog- und Transferzentrums Demenz (DZD) an der Uni Witten/Herdecke.


11.12.2014
Prof. Dr. Werner Vogd

UW/H-Forscher Prof. Dr. Werner Vogd schreibt im neuen Kursbuch über das prekäre Verhältnis von Wissen und Nichtwissen in der Medizin.


10.12.2014

Der Vortrag wurde in einer Woche bereits mehr als 340.000 Mal angeklickt und ist einer von ganz wenigen deutschen auf der internationalen Plattform.


09.12.2014
Eike Haas

Der UW/H-Alumnus wurde für seine herausragende Forschung im Bereich „Finanzielle Inklusion“ geehrt.


09.12.2014
Prof. Dr. Nils Goldschmidt

Der Forscher der Universität Siegen spricht zum Thema „Kulturelle Ökonomik und Soziale Marktwirtschaft“.


09.12.2014

Die Apostelgeschichte erklingt mit einer sehr dramatischen Musiksprache am Samstag, 17. Januar 2015, in der Erlöserkirche Witten-Annen.



Zusätzliche Information

Social Networks


Social Feedback