Navigation ab zweiter-Ebene



Allgemeines

An welchen Standorten finde ich die neuen Geräte?

Sie finden die Standorte hier dokumentiert.

 

Wie stelle ich den zentraldrucker als Standard-Drucker ein?

Windows 7: -> Start (links unten) -> Geräte und Drucker -> Rechtsklick auf den gewünschten Drucker -> Als Standarddrucker festlegen

Windows XP: -> Start (links unten) -> Einstellungen -> Drucker und Faxgeräte -> Rechtsklick auf den gewünschten Drucker -> Als Standard definieren

 

Ich finde den "zentraldrucker" nicht in meiner Druckerauswahl.

Melden Sie sich bitte beim BIT (Tel. 857 oder Mail an hilfewe dont want spam@no spamuni-wh.de). Wir prüfen dann umgehend, warum der Drucker nicht verbunden wurde.

 

Ich habe keine SmartCard
Ich kann mich mit meiner SmartCard nicht anmelden.

Melden Sie sich bitte hilfe@uni-wh.de. Wir informieren Sie dann, wie das Problem schnell gelöst werden kann.

 

Ich erhalte beim Versuch, mich mit meiner Smartcard anzumelden, die Information, dass meine Smartcard nicht im System registriert ist.

Geben Sie auf dem Display bitte ihre bekannten Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) ein, um ihre Smartcard zu registrieren. Alle folgenden Anmeldungen sollten dann allein durch Anlegen der Smartcard erfolgen.

 

Wie weckt man das Gerät am besten aus dem Schlafmodus auf?

Drücken Sie bitte die blinkende Taste ganz rechts.

 

Wie kann ich gesendete Druckaufträge, die nicht gedruckt werden sollen, löschen?

Druckaufträge, die nicht ausgeführt werden, werden nach fünf Tagen automatisch gelöscht. Wenn Sie einen Druckauftrag vorher löschen möchten, ist dies nur an einem der Geräte möglich: Melden Sie sich wie üblich mit ihrer SmartCard an, und wählen Sie die Option zum Ausführen einzelner Druckaufträge. Hier können Sie auch einzelne Jobs löschen.

 

Wie ist die Papierversorgung der MFPs organisiert?

Die Papierversorgung liegt wie bisher in der Verantwortung der Nutzer.

 

Wer kümmert sich um den Austausch von Toner oder sonstige Wartungsarbeiten?

Dies wird vom Facility Management erledigt. Die Geräte schicken für den Fall, dass sie irgendeine Art von Service benötigen, selbstständig eine Mail, so dass Sie sich im Allgemeinen gar nicht selber darum kümmern müssen, die Kollegen zu informieren.

 

Ich möchte auf Papier im Format DIN A3 oder einem anderen ungewöhnlichen Format drucken, für das keines der Papierfächer die richtige Einstellung hat. Was tun?

Sie können - am besten in Abstimmung mit den anderen typischen Nutzern eines bestimmten Geräts - ein beliebiges Papierfach für den neuen Papiertyp auswählen, in welchem Sie die grünen Regler zur Größeneinstellung so verschieben, dass das von ihnen benötigte Papier genau in diese Begrenzung passt. Das Gerät erkennt an der Einstellung der Regler das Format des Papiers und verwendet automatisch das Papier in diesem Fach, wenn Sie ein Dokument in diesem Format drucken.
(Alternativ können Sie beim Drucken auch einstellen, dass für die "Papierzufuhr" genau dieses Papierfach verwendet werden soll, wobei dann für "Papierart" die Option "Ignorieren" gewählt werden muss.)

 

Ich habe für einen Druckauftrag einen bestimmten Papiertyp gewählt, aber die entsprechenden Papierfächer sind leer, und ich habe  gerade kein passendes Papier zur Verfügung. Wenn ich mich nun abmelde wird auf dem Bedienfeld links unten "Papier leer" angezeigt, was sich ohne Anmeldung anwählen lässt, so dass jeder meinen Job sehen kann.

Wählen sie die "Papier leer"-Anzeige an, wählen Sie dann ihren Job aus und wählen Sie "Stop/Lösch", um den Job zu löschen oder "Details", um ein weiteres Menü zu erhalten, in dem Sie ausnahmsweise eine andere Papiersorte auswählen können.

 

Wenn ich die Logout-Taste verwende geschieht nichts. Wie kann ich mich abmelden?

Wählen Sie in der obersten Zeile des Bedienfelds "Kopieren" an. Anschließend funktioniert auch das Logout.

Zusätzliche Information

Kontakt

Universität Witten/Herdecke
Tel.: +49 (0)2302 / 926-0

Social Networks


Social Feedback