Profildetails ‹ Zurück
Dr. phil. Martin Woesler
Dr. phil.

Martin Woesler

Fakultät für Gesundheit (Department für Humanmedizin)
Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative und Anthroposophische Medizin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.:
+49 (0)2302 / 926-866
Bereich:
Gesundheit
Ort:
Gerhard-Kienle-Weg 4
58313 Herdecke
Lebenslauf

2020- Wiss. Mit., Universität Witten/Herdecke, Gerhard Kienle Lehrstuhl Prof. David Martin

2019- Distinguished Professor of Chinese Studies, Translation Studies and Comparative Literature, Hunan Normal University, Changsha

2015-2020 Professor für Literatur und Kommunikation in China

2014-2015 Professore ordinario Chinese Studies and Cultural Comparison, Universita Roma Tre

2007-2014 Professor für Interkulturelle Kommunikation, Hochschule für Angewandte Sprachen, München

2005-2007 Assistent, Universität Witten/Herdecke

1998 Promotion als Dr. phil., Ruhr-Universität Bochum

1995 Magister Artium, Ruhr-Universität Bochum

Publikationen

Aktuell

„Modern Interpreting with Digital and Technical Aids: Challenges for Interpreting in the Twenty-First Century”. Moratto, Riccardo and Woesler, Martin eds. (2021). Diverse Voices in Chinese Translation and Interpreting. Theory and Practice. Singapore: Springer. 191-218 (English)

„Appropriateness as the Least Common Denominator of Translation and Interpreting“. Moratto, Riccardo and Woesler, Martin eds. (2021). Diverse Voices in Chinese Translation and Interpreting. Theory and Practice. Singapore: Springer. xi-xvi (English)

„Verantwortung und Ethik in Zeiten von Corona“. Woesler, Martin and Sass, Hans-Martin eds. Medizin und Ethik in Zeiten von Corona. Münster: LIT 2020, 216 S., ISBN 978-3-643-14768-4, 65-80 (Deutsch); englische Fassung „Responsibility and Ethics in Times of Corona“. Woesler, Martin and Sass, Hans-Martin eds. Medicine and Ethics in Times of Corona. Münster: 2020, 448 pp., ISBN 978-3-643-91320-3, 45-62 (English)

Weitere Publikationen siehe Researchgate.net

Martin Woesler bei Researchgate

Forschung
  • Scoring in China, mit Vergleich zu Deutschland
  • TCM als "COVID-Prophylaxe" in China
  • Auswirkung von Filterblasen auf Erziehung und Weltwissen in China
  • Chinas Fremd- und Eigenbild und seine Rolle in der Welt
  • Transformationsprozesse in der chinesischen Gesellschaft
  • Rezeption des chinesischen Romans Traum der Roten Kammer im Westen 
  • Optimierung Künstlicher Intelligenz bei Machine Translation: Feldversuch menschliches Nacheditieren maschinell übersetzter Texte Chinesisch-Englisch/-Deutsch

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: