Silhouette Universität Witten/Herdecke
Profildetails ‹ Zurück
Thorsten-Christian Gablonski:

Thorsten-Christian Gablonski

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fakultät für Gesundheit (Department für Psychologie und Psychotherapie) (Universitätsprofessur für Klinische Psychologie und Psychotherapie III)

Bereich:
Gesundheit
Lebenslauf

Seit 01/2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie III (Prof. Dr. Sylke Andreas) der Universität Witten/Herdecke

Seit 10/2016: Lehrauftrag für Klinisch-psychologische Diagnostik am Institut für Psychologie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Seit 09/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychosoziale Prävention (Prof. Dr. Svenja Taubner) am Universitätsklinikum Heidelberg

Seit 02/2015: Doktoratsstudium an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Dissertations-Thema: „Intersession Online: Entwicklung einer Smartphone-Applikation zur systematischen Erfassung und Kontrolle der Intersession-Prozesse“

02/2015 – 12/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie (Prof. Dr. Sylke Andreas) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

03/2012 – 11/2014: Studentischer Mitarbeiter am Institut für Psychologie (Prof. Dr. Sylke Andreas) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

2010-2015: Studium der Psychologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Publikationen

Taubner, S., Gablonski, T.-C. & Fonagy, P. (in prep.). Conduct problems and conduct disorder. In A. Bateman & P. Fonagy (Eds.), Handbook of mentalizing in mental health practice (2nd Edition). Washington, DC: American Psychiatric Press.

Taubner, S. & Gablonski, T.C. (in prep.). Mentalisierungsbasierte Therapie bei Jugendlichen mit Störungen des Sozialverhaltens. Jugendhilfe.

Taubner, S., Volkert, J., Gablonski, T.-C. & Rossouw, T. (im Druck). Mentalisierungsbasierte Therapie bei Adoleszenten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung – Konzept und Wirksamkeit. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie.

Andreas, S., Gablonski, T.-C. & Gumz, A. (im Druck). Der therapeutische Prozess: Intersession-Prozesse. In: Psychodynamische Psychotherapie.

Andreas, S., Gablonski, T.-C., Hiesberger, S., Senft, B., Koller, I. & Schulz, H. (2016). Intersession-Prozesse in stationärer Behandlung: Ist die Einzel- oder Gruppentherapie entscheidender für die therapeutische Beziehung und das Therapieergebnis? Die Psychodynamische Psychotherapie, 15(4), 206-218.

Alexandrowicz, R.W., Gablonski, T.-C. & Glück, J. (Hrsg.) (2014). Psychologie kompakt: Grundlagen und Forschungsperspektiven. Wien: Facultas

Forschung

Forschungsbereiche:

  • Intersession experiences
  • Mentalisierung
  • Mentalisierungsbasierte Therapie
  • Störungen des Sozialverhaltens
Weitere Informationen

Seminar

SS 2017: Scientific Writing