Silhouette Universität Witten/Herdecke
Profildetails ‹ Zurück
Univ.-Prof. Dr. Werner Vogd
Univ.-Prof. Dr.

Werner Vogd

Fakultät für Kulturreflexion - Studium fundamentale
Lehrstuhl für Soziologie
Lehrstuhlinhaber

Tel.:
+49 (0)2302 / 926-500/Sek.-812
Bereich:
Kultur
Ort:
Alfred-Herrhausen-Straße 50
58448 Witten
Raum:
E 132
Fax:
+49 (0)2302 / 926-813
Lebenslauf

Seit 9/2008

Lehrstuhl für Soziologie an der Universität Witten/Herdecke

Seit 10/2007

Vertretung des Lehrstuhls für Soziologie an der Universität Witten/Herdecke

2007

„Lehrkraft für besondere Aufgaben“ mit den Schwerpunkten, „Kultur-/ Wissenssoziologie sowie Politische Soziologie“ am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

2004-2005

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt „Ärztliches Handeln und Entscheiden im Krankenhaus unter veränderten organisatorischen und ökonomischen Rahmenbedi2004

Habilitation mit dem Thema: Ärztliche Entscheidungsprozesse des Krankenhauses im Spannungsfeld von System- und Zweckrationalität. Venia legendi für das Fach Soziologie

1999 - 2004

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medizinische Soziologie im Zentrum für Human- und Gesundheitswissenschaften der Berliner Hochschulmedizin

1997 - 2001

Lehraufträge am Fachbereich Industriedesign (ID 4), Hochschule der Künste, Berlin

1996-2001

Supervision, Konzeption und Mitarbeit in interdisziplinären Möglichkeits- und Machbarkeitsstudien im Rahmen der Medien-Kooperative-Ulm

1996-1998

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Ulm, Abteilung Anthropologie, medizinische Fakultät (Projektförderung des Klinikums)'

1995

Promotion (Gesamtnote: Summa cum laude) mit der Arbeit: „Radikaler Konstruktivismus und Theravada-Buddhismus: Ein systematischer Vergleich in Erkenntnistheorie und Ethik“

1985-1989

Fortsetzung des Studiums an der Freien Universität Berlin. Diplomarbeit über Selbstorganisationsphänomene in chemischen Systemen am Beispiel der „ABA-Reaktion” am Institut für Biophysik

1983-1985

Biologiestudium an der Universität Konstanz

1983

Abitur am Gymnasium am Giersberg, Siegen

22.12.1963

geboren in Frankfurt am Main

Publikationen
Forschung
  • Organisationen
  • Medizinsoziologie
  • Systemtheorie
  • Wissenssoziologie
  • Religionssoziologie
  • Qualitative Methoden
  • Design Theorie
  • Implicit Knowledge
Presseexperte für Thema

Soziologie des Krankenhauses, Systemtheorie, Organisationssoziologie, Gesundheitssystemforschung