Veranstaltungen
Jan
18
Mi., 18.01.2023

UW/H Hauptgebäude, Senatsraum 1.151

UniversitätWirtschaft und Gesellschaft

ACHTUNG! VERSCHOBEN: MOIA meets Management (RMI-Mittagspause)

MOIA.jpg

Foto: MOIA News-Center

ACHTUNG! VERSCHOBEN: MOIA meets Management (RMI-Mittagspause)

Das Reinhard-Mohn-Institut lädt Management-Studierende und Interessierte zum Austausch mit dem innovativen Mobilitätsdienstleister MOIA aus Hamburg ein.

MOIA ist das junge Mobilitätsunternehmen des Volkswagen-Konzerns und verfolgt seit Dezember 2016 das Ziel, die Mobilität der Menschen im urbanen Raum neu zu definieren. Der Fokus liegt auf dem Angebot von On-Demand-Ridepooling mit umfangreichen Services, als Partner des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und mit vollelektrischen Fahrzeugen im Sinne der Nachhaltigkeit.

Felix Breitstadt, Head of Product Strategy and Mobility Analytics bei MOIA, stellt das Unternehmen vor und freut sich darauf, mit UW/H-Studierenden in Gespräch zu kommen zum Beispiel über Algorithmen, Produktdesign, autonomes Fahren, Flottenmanagement, Kooperationen, urbane Herausforderungen, die Zukunft der Mobilität – und die Implikationen für Management und Karriere.

MOIA besucht die Uni Witten/Herdecke auf Einladung des Reinhard-Mohn-Instituts für Unternehmensführung als Beitrag zu praxisnahem Studium und Berufsorientierung.

Die Veranstaltung muss aus Krankheitsgründen leider abgesagt werden und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Übersicht

Termin :
Mi., 18.01.2023, 12:00 Uhr
Bereich:
UniversitätWirtschaft und Gesellschaft
Veranstaltungsort:

UW/H Hauptgebäude, Senatsraum 1.151

Veranstalter:

Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich per E-Mail an bei Prof. Dr. Guido Möllering (guido.moellering@uni-wh.de)

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: