Silhouette Universität Witten/Herdecke
Aktuelles
Nachricht vom
UniversitätGesundheit

Bundesverdienstkreuz für emeritierte Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ruth Schröck

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ruth Schröck bei der Verleihung

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ruth Schröck bei der Verleihung

Bundesverdienstkreuz für emeritierte Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ruth Schröck

Am Tag der Deutschen Einheit erhielt die erste Professorin für Pflegewissenschaft an der UW/H in Edinburgh das Bundesverdienstkreuz.

Bei einem Empfang in Edinburgh überreichte der Generalkonsul Jens-Peter Voss das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ruth Schröck. Mit dieser Auszeichnung durch den Bundespräsidenten wird die bedeutende Rolle Ruth Schröcks für die Entwicklung der deutschen Pflegewissenschaft gewürdigt. Auch der schottische Minister Alasdair James Allan, Minister für Internationale Entwicklung und Europa, gratulierte Prof. Schröck.

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. war die erste Professorin für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke. Sie entwickelte das erste Promotionsprogramm für die Pflege und trug damit umfänglich dazu bei, dass inzwischen viele Professuren im deutschsprachigen Raum durch Absolventinnen und Absolventen dieses Programms besetzt werden konnten.

Übersicht

Bereich:
UniversitätGesundheit