Silhouette Universität Witten/Herdecke
Veranstaltungen
Feb
24
So., 24.02.2019

Institut für Waldorf-Pädagogik, Altbausaal, Annener Berg 15, 58454 Witten, 11:30 - 15:00 Uhr

Universität

Einführungsworkshop in die Contact Improvisation

Einführungsworkshop in die Contact Improvisation

Neben der monatlichen Contact-JAM der WirTanzen-Initiative gibt es nun einen zweiten Einführungsworkshop nach dem beliebten, aber ausgebuchten Workshop im November 2018.

Hier geht's zum Facebook-Event www.facebook.com/events/379093082894841/
Johanna Kinnen, Alumni Psychologie/WirTanzen-Initiative und Norbert Mörchen laden zu einem zweiten Einführungsworkshop in die Contact Improvisation ein: Es geht darum, einige Grundlagen der Tanzimprovisation zu nutzen, erste Techniken für den Kontakt-Tanz zu erfahren und in die wunderbare Welt des Jammens einzutauchen. Welche Herausforderungen warten auf uns, wenn wir alleine oder auch gemeinsam die Ebenen wechseln? Mit den Armen abstützen, aneinander lehnen, in den Boden rutschen oder doch runterpurzeln?! Wir werden uns dieser Frage wieder spielerisch nähern und Raum für freie Improvisation lassen. Der Workshop ist auch für Einsteiger*Innen geeignet, die sich gerne körperlich herausfordern möchten. Nachdem der erste Workshop im November ausgebucht war, hier eine neue Chance, aber auch die Möglichkeit für Teilnehmer vom November ihre Kenntnisse und Erfahrungen zu vertiefen.

KOSTEN: 25 - 35 Euro je nach Möglichkeit

ANMELDUNG und FRAGEN: johanna.kinnen@gmail.com

Norbert Mörchen beschäftigt sich seit fast 18 Jahren intensiv mit der Contact Improvisation. Parallel zu seinen internationalen Reisen, Festival- und Workshop-Teilnahmen hat er sich auch immer mit zeitgenössischen Tanztechniken und Performancepraxis auseinandergesetzt. Seine aktuelle Leidenschaft gilt der Cranio Sacrale Körperarbeit.Johanna Kinnen folgt seit 18 Jahren treu ihrer Leidenschaft für Modern Dance. Ob im Tanztheater, Hip Hop oder beim Handballspielen – Johanna genießt die Vielseitigkeit von Bewegung und Ausdruck. Seit vier Jahren lernt sie in der Contact Improvisation bewusster mit dieser Vielseitigkeit zu spielen.Norbert und Johanna begegneten sich das erste Mal tanzimprovisierend im Sommer 2015 im Rahmen der WirTanzen Initiative an der Universität Witten/Herdecke. Nach wöchentlicher Improvisation und gemeinsamen Festival-Erlebnissen freuen Sie sich nun auf den gemeinsamen Workshop im November – mit Euch.

 

Übersicht

Termin :
So., 24.02.2019, 11:30 Uhr
Bereich:
Universität
Veranstaltungsort:

Institut für Waldorf-Pädagogik, Altbausaal, Annener Berg 15, 58454 Witten, 11:30 - 15:00 Uhr

Veranstalter:

WirTanzen - Initiative UW/H