Veranstaltungen
Okt
21
Do., 21.10.2021

Café Leye, Bahnhofstraße 13, 58452 Witten

UniversitätStudium fundamentale

Kreatives Schreiben

Schriftstellerin am Schreibtisch
Kreatives Schreiben

Foto: Darius Bashar / Unsplash

Kreatives Schreiben

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden Methoden des Kreativen Schreibens und entdecken eine ereignisorientierte Literaturwissenschaft.

Es fördert die Kreativität, Schreib- und Textkompetenzen sowie den Umgang mit Theorien.

Zeit ist ein ebenso banales wie komplexes Thema, selbstverständlich und gleichzeitig schwer zu verstehen. Kunstwerke sind von der Zeit in vielfacher Hinsicht abhängig, sie entstehen, reichern sich an oder altern über eine gewisse Zeitspanne hinweg. Sie haben ihrerseits die Möglichkeit, Zeit zu strukturieren und das Zeitempfinden des Lesers zu beeinflussen. Die Teilnehmenden werden sich mit Zeitbegriffen der Physik, der Philosophie und der Psychologie beschäftigen und diese als Impuls für kreative Schreibaufgaben nutzen.

Acht bis zehn Plätze dieser Veranstaltung sind für Wittenerinnen und Wittener vorgehalten, die anderen Plätze gehen an Studierende. Der Zugang ist unter Beachtung der 3G-Regel vor Ort möglich.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten unter www.sieben-viertel.de.

 

 

Übersicht

Termin :
Do., 21.10.2021, 10:15 Uhr
Bereich:
UniversitätStudium fundamentale
Veranstaltungsort:

Café Leye, Bahnhofstraße 13, 58452 Witten

Anmeldung:
Eintritt:

kostenfrei

Hinweis:

Die Anmeldung zu diesem Seminar ist offen für alle Interessierten über 16 Jahre. Sie benötigen einen Laptop oder Block und Schreibwerkzeug sowie die Bereitschaft, Texte selbst zu verfassen und zu präsentieren. Es gilt die 3G-Regel. Sie benötigen bei jedem Seminartermin einen Nachweis, dass Sie entweder geimpft, genesen oder getestet sind.

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: