Silhouette Universität Witten/Herdecke
Presse
Meldung vom 24.10.2017
UniversitätWirtschaftGesundheit

Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2017 zum Thema „Digitale Helfer im Alter“

Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2017 zum Thema „Digitale Helfer im Alter“

Einladung zum Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2017

Am 30. November 2017 findet der 3. Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre an der Universität Witten/Herdecke statt. Zum Thema „Digitale Helfer im Alter“ präsentieren acht Gründerteams ihre innovativen Geschäftsideen in einem Pitch-Wettbewerb vor einer Experten-Jury aus den Fachbereichen der Wirtschaft und Gesundheit. Noch am selben Abend kürt die Jury die Gewinnerteams und überreicht den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Preis. Nach der Preisverleihung laden wir die Teams, die Jury und das Publikum herzlich dazu ein, den Abend beim Netzwerk-Event, begleitet von leckeren Snacks und kühlen Getränken, gemeinsam ausklingen zu lassen.

Ihre Erfahrungen und Meinungen sind gefragt, denn die Einbindung und Kommunikation mit den Pflegekräften sowie den Verantwortungsträgern der beteiligten Einrichtungen zählen zu den wichtigsten Aspekten bei der Einführung von neuen Technologien im Bereich der Pflege. Nur durch den gegenseitigen Austausch von Anbietern und potentiellen Anwendern können digitale Lösungen entstehen, die im Alltag Bestand und Erfolg haben.

Aus diesem Grund möchten wir Sie recht herzlich zum Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2017 einladen. Nutzen Sie die Chance, sich über die Digitalisierung im Pflegesektor zu informieren und treten Sie mit innovativen Gründern der Branche in direkten Kontakt. Der Wettbewerb und die Preisverleihung finden von 14 bis 18 Uhr im Audimax der Universität Witten/Herdecke statt. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht im Rahmen unseres Networking-Events die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback aus der Praxis und heißen sie am 30. November 2017 ab 14 Uhr im Audimax der Universität Witten Herdecke herzlich willkommen!

Um die Planung der Veranstaltung zu erleichtern, sind Voranmeldungen unter info@gesundheitsvisionaere.de erwünscht.

Weitere Informationen zur Preisverleihung finden Sie auf unserer Website: www.gesundheitsvisionaere.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der 0171/7166229 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Sören Schulz

Übersicht

Bereich:
UniversitätWirtschaftGesundheit