Silhouette Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Gesundheit

    Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

    Der Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Universität Witten/Herdecke ist am Katholischen Krankenhaus Hagen, St. Josefs-Hospital, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde angesiedelt. Inhaber des Lehrstuhls ist Prof. Dr. med. Jonas Jae-Hyun Park.

    Informationen zum Leistungsspektrum sowie zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten.

    Der Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde kooperiert mit folgenden Einrichtungen:

    • Tinnitus-Klinik Bad Arolsen (Prof. Dr. med. Hesse)
    • HNO-Klinik des HELIOS Klinikums Wuppertal (Prof. Dr. med.Kempf)

    Eingeordnete Professur

    Am Lehrstuhl eingeordnet ist die Professur für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie. Die Professur ist an den Kliniken der Stadt Köln gGmbH, HNO-Klinik Köln-Holweide angesiedelt. Inhaber der Professur ist Professor Dr. med. Steffen Maune. Weitere Informationen zu dieser Klinik finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten.

    Der Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde ist in den Modellstudiengang Medizin der Universität Witten/Herdecke im klinischen Studienabschnitt eingebunden.

    Angaben zu den Veranstaltungen des Lehrstuhlinhabers finden Sie im Verzeichnis des Modellstudiengangs Medizin.

    Folgende Forschungsthemen werden am Lehrstuhl für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde bearbeitet:

    KLINISCHE FORSCHUNG

    • Diagnostik und Therapie von Schwerhörigkeiten
    • Diagnostik und Therapie der so genannten "Alters"-Schwerhörigkeit
    • Diagnostik und Therapie des Tinnitus
    • Diagnostik und Therapie Zenker'scher Divertikel

    VERSORGUNGSFORSCHUNG

    • Hörgeräteversorgung
    • Langzeitergebnisse nach Mittelohroperationen im Kindesalter
    • Auditive Wahrnehmungsstörungen

    Detaillierte Angaben zu den Forschungsprojekten des Lehrstuhls entnehmen Sie bitte der Projektdatenbank der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke.

    Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: