Silhouette Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Kulturreflexion

    Studentisches Mitwirken in Gremien und Initiativen

    Studierende bei einer Versammlung
    Die Meinung der Studierenden ist an vielen Stellen gefragt
    1 / 4

    Studierende an der Fakultät für Kulturreflexion können sich vielfältig einbringen. Engagieren Sie sich in Gremien zur Gestaltung der Lehre, Forschung oder Organisation der Fakultät und Universität! Oder wirken Sie durch Initiativen für die Gesellschaft! Wir begrüßen und fördern Ihre Mitarbeit.

    Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der Räte und Gremien, an denen Studierende mitwirken. Außerdem haben wir eine Auswahl an aktuellen studentischen Initiativen zusammengestellt.

    Die Einladungen zu den Sitzungen der verschiedenen Gremien – Fakultätsrat, Senat, studentische Versammlungen – erhalten Sie regelmäßig über E-Mail.

    Fakultätsrat
    Ausschüsse und Arbeitsgruppen
    Studierendenversammlungen und Studierendenrat
    Senat

    Haben Sie eine Idee, mit der Sie sich projektbezogen engagieren wollen und möchten Sie gemeinsam mit anderen etwas kreativ und nachhaltig bewegen? Innerhalb und außerhalb der Universität können Sie sich einer studentischen Initiative anschließen oder auch mit Unterstützung der Universität eine neue begründen.

    Hier ist eine Auswahl der bereits bestehenden studentischen Initiativen:

    Auswahl aktiver Studentischer Initiativen

    A-Coaching

    Das studentische Coaching-Angebot für Studierende an der Uni Witten/Herdecke.

    Bildungschancen

    Direkte Hilfe für Kinder bildungsferner Familien.
    Ob Hausaufgabenbetreuung oder Freizeitangebote: Bildungschance versucht, durch direkten Kontakt Kinder auf ihrem Bildungsweg zu unterstützen und so sozialer Ungerechtigkeit entgegenzuwirken. Gesucht werden Studierende, die Verantwortungsbewusstsein und Spaß am Umgang mit Kindern mitbringen.

    bochumbolzt

    #2019! 6 Bolzplätze – 6 Turniere – 1 Ziel – Die Befreiung unserer Stadt vom Müll! – bochumbolzt – eine Initiative für gelebten Umweltschutz kombiniert mit der enormen Kraft des Fußballs. Interesse geweckt? Dann besuche uns auf www.bochumbolzt.org oder in den sozialen Medien - Wir freuen uns auf Dich!

    DRK-Hochschulgruppe Witten/Herdecke

    Was tun im Notfall?
    Die DRK Hochschulgruppe klärt auf. Neben einem umfangreichen Kursangebot und vielfältigen Mitwirkungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, bietet die DRK-Hochschulgruppe ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sich gemeinsam aktiv beim Deutschen Roten Kreuz in Witten zu engagieren – zum Beispiel im Rettungsdienst, im Katastrophenschutz oder in anderen sozialen Projekten.

    Endulen e.V. - Trage es im Herzen mit!

    Endulen  e.V. ist ein Hilfsprojekt, das sich um die medizinische Versorgung in entlegenen Weltregionen kümmert. Ob Mikroskope, Rüttler oder Sachspenden – der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Dorf Endulen ein Busch-Krankenhaus mit 72 Betten für mittlerweile über 80.000 Menschen zu unterstützen.

    Erasmus Student Network (ESN) Witten/Herdecke

    Das Erasmus Student Network (ESN) ist ein Zusammenschluss lokaler studentischer Erasmus-Initiativen.
    Die ehrenamtlichen Mitglieder der aktuell 33 Sektionen betreuen jährlich mehr als 10.000 Austauschstudenten. Europaweit gibt es das ESN an über 430 Hochschulen in über 37 Ländern. Damit gehört das ESN Witten/Herdecke zu den weltweit größten Studentenorganisationen.

    Europas Kultur e.V.

    In der Überzeugung, dass die Grundlage eines lebendigen Europas weit mehr als wirtschaftliche Interessen umfassen muss, sahen sich Studierende der unterschiedlichen Fakultäten der Universität Witten/Herdecke dazu aufgefordert, sich intensiv mit dem Kulturraum Europa auseinanderzusetzen. Seit 1995 werden Seminare und Diskussionen zu relevanten Themen organisiert und umgesetzt.
    Darüber hinaus wird das Programm durch ein- bis zweiwöchige Exkursionen bereichert. Im Sinne eines mobilen Hörsaals führen die Fragen nach der Zukunft Europas und seinen geschichtlichen Quellen zu verschiedensten Orten und Gesprächspartnern im europäischen In- und Ausland.

    Feministische Gruppe

    Die feministische Gruppe ist ein Zusammenschluss aus Studierenden der UW/H, die im Rahmen einer studentischen Initiative eine feministische Perspektive auf Hochschulpolitik, genauso wie gesamtgesellschaftliche Kontexte verhandeln. Die Gruppe möchte dadurch auf Diskriminierungs -und Gewalterfahrung aufmerksam machen, die sowohl in- als auch außerhalb des Universitätskontexts allgegenwärtig sind. Hierbei steht ein hierarchiesensibles Miteinander im Fokus.

    Friends of One World Secondary School Kilimanjaro

    Die One World Secondary School Kilimanjaro ist eine UNESCO Projektschule und Modellschule, die tansanischen Schüler:innen mit modernen Lehrmethoden einen Schulabschluss auf Sekundarstufenniveau ermöglicht. Neben der reinen Wissensvermittlung stehen die Verbindung der eigenen Kultur in einer sich stetig vernetzenden Welt sowie selbstorganisierte Projektarbeit im Vordergrund. Die Schüler sollen die bestmögliche Bildung und Raum zur persönlichen Entwicklung erhalten, wobei ihr sozialer Hintergrund hintangestellt wird und ihre Motivation ins Rampenlicht rückt.

    Heal Your Hospital

    Wir sind neun Studierende der Studiengänge Medizin, Wirtschaftswissenschaft, Politik und Philosophie/Kulturreflexion an der Uni Witten/Herdecke, die im und am Gesundheitssystem arbeiten werden. Drei Jahre lang haben wir uns mit Problemen dieses Systems auseinandergesetzt und nach Lösungen gesucht. Auf nun 240 Seiten konnten wir neben den Recherchen auch weitere Gedanken und Visionen in einem Buch in Zusammenarbeit mit dem Mabuse Verlag veröffentlichen.

    Zeige weitere Elemente