Silhouette Universität Witten/Herdecke
Alumni

    INFORMIERT.BLEIBEN

    Wer wir sind

    Die Universität Witten/Herdecke fühlt sich ihren Alumni auf besondere Weise verbunden, denn sie sind mit ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Vision bedeutende Botschafter für die UW/H.

    Im zentralen Fokus unseres Alumni Managements steht, die Verbindung zur Alma Mater und zu früheren Weggefährten zu halten, Beziehungen zu Professoren zu pflegen, Erfahrungen auszutauschen, über interessante Themen aus den Bereichen Forschung, Lehre und Weiterbildung zu informieren sowie den Austausch zwischen Alumni, Universität und aktuellen Studierenden zu stärken.

    Wir möchten mit unseren Alumni in den Dialog treten und sie im Idealfall ein ganzes Leben lang begleiten. Die gemeinsame Zukunft sollten wir miteinander gestalten und zusammen erleben.

    Was wir machen
    Alt
    Das Studium an der Universität Witten/Herdecke war in vielerlei Weise einzigartig und seiner Zeit weit voraus: kleine und höchst interaktive Gruppen, enge Verzahnung von Theorie und Praxis, Studium fundamentale u. a. mit den Wissenschaftspilgern Europas, Auslandsaufenthalte. Ich habe hier mit großer Begeisterung studiert und mich wissenschaftlich inspirieren lassen.
    Prof. Jörg Rocholl, Ph. D.
    Die Universität Witten/Herdecke ist ein zentraler Ort, um unternehmerisches Denken und Handeln in Theorie und Praxis zu erfahren: Das hat mich persönlich stark geprägt und sicherlich meinen beruflichen Werdegang entsprechend beeinflusst.
    Dr. Sven Wilhelm
    Das Wirtschafts-Studium an der Universität Witten/Herdecke mit seiner konstanten Aufforderung zum Selberdenken ist der richtige Nährboden für erfolgreiches Unternehmertum.
    Jonas Piela
    Ich freue mich, dass ich seit drei Jahren wieder mit der Universität im Dialog bin und es immer wieder neue, interessante Anknüpfungspunkte gibt.
    Markus Loy
    Als WiWi an der Universität Witten/Herdecke habe ich gelernt, wirklich eigenständig zu denken und zu handeln.
    Dr. Simone Maier Begré
    Witten/Herdecke hat mein Denken in Bewegung gebracht (hoffe ich).
    Klaus Welle
    Das Studium an der Universität Witten/Herdecke hat mir ermöglicht, drei Grundkräfte globaler Veränderung sehr persönlich zu erleben: Die Kraft des inspirierten unternehmerischen Handelns, die Kraft eines wirklichkeitsschaffenden Denkens und die Kraft sozialer Felder, in denen Lernende und Lehrende in das Erkunden des Neuen im Tun eintauchen.
    Dr. C. Otto Scharmer
    Dort habe ich gelernt, dass Universität nicht eine Torte ist, die man irgendwie verteilen kann, sondern ein Kuchen, den man fortwährend gemeinsam backen muss.
    Prof. Dr. Brigitta Wolff

    Alumni-Unternehmen

    Hier findet ihr Beispiele für den Unternehmergeist unserer ehemaligen Studierenden:

    Logos_Final.png