Silhouette Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

    WIFU Stiftungslehrstuhl für Recht der Familienunternehmen

    Über uns

    Der Lehrstuhl für Recht der Familienunternehmen bildet im transdisziplinären Forschungskonzept des WIFU die juristische Forschungssäule. Das Recht der Familienunternehmen ist ein junges Rechtsgebiet. Nach überkommener Auffassung in der Rechtswissenschaft wird die Existenz des Familienunternehmensrechts als eigene Rechtsdisziplin bestritten. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass das Gesetz den Begriff des Familienunternehmens nicht kennt und demnach an keiner Stelle ausdrückliche Rechtsfolgen an das Vorliegen eines Familienunternehmens knüpft. Gleichwohl weist das Familienunternehmen auch in rechtlicher Hinsicht Besonderheiten auf: Zivilrechtlich betrachtet hat die Verknüpfung familiärer Interessen mit Unternehmensinteressen Auswirkungen auf die rechtliche Behandlung des Unternehmens. Dies ergibt sich zum einen daraus, dass das Recht der Familienunternehmen eine rechtliche Querschnittsmaterie bildet, die bereits für sich genommen einzigartig ist. Zum anderen birgt die Thematik eigenständige Rechtsfragen, die in dieser Form allein im Familienunternehmen vorkommen. Schließlich können die allgemeinen zivilrechtlichen Instrumente von den Spezifika des Familienunternehmens beeinflusst werden.

    Im Übrigen hat die Einbeziehung von Familienangehörigen in Unternehmen weitreichende steuerrechtliche Folgen, die auch abseits der Nachfolgethematik immer wieder die Praxis beschäftigen. Aktuelle Entwicklungen in der Gesetzgebung sowie in der Judikatur und der Finanzverwaltung müssen begleitet und auf den rechtlichen Prüfstand gestellt werden. In der Summe hat sich das WIFU daher das Ziel gesetzt, am Lehrstuhl für Recht der Familienunternehmen nicht nur die Dogmatik des Familienunternehmensrechts in seiner ganzen Breite zu erforschen, sondern in Ansehung von Veränderungen der Rechtslandschaft auch stets einen aktuellen Beitrag zur Rechtspraxis der Familienunternehmen zu leisten.

     

    Prof. Dr. Christoph Schreiber

    Benjamin Ziegs und Prof. Dr. Christoph Schreiber

    Arbeits-, Forschungs- und Interessenschwerpunkte

    • Unternehmensrecht, insb. Gesellschaftsrecht
    • Steuerrecht, insb. Unternehmenssteuerrecht
    • Bürgerliches Recht
    • Zivilverfahrensrecht

     

    Lehre und Forschung

    Lehrveranstaltungen
    Aktuelle Forschungsprojekte
    Prof. Dr. Christoph Schreiber

    Prof. Dr.
    Christoph Schreiber

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
    WIFU-Stiftungslehrstuhl für Recht der Familienunternehmen
    Lehrstuhlinhaber

    Tel.: +49 (0)2302 / 926-559

    E-Mail: Christoph.Schreiber@uni-wh.de

    E-Mail: Jetzt E-Mail senden

    vCard: vCard herunterladen

    Kontakt
    Helga Penders
    Kontakt

    Helga Penders

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
    WIFU-Stiftungslehrstuhl für Recht der Familienunternehmen
    Sekretariat

    Tel.: +49 (0)2302 / 926-515

    E-Mail: Helga.Penders@uni-wh.de

    E-Mail: Jetzt E-Mail senden

    vCard: vCard herunterladen

    Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: