Freunde & Förderer

    Schaffen Sie ZUKUNFTSRAUM

    Wo, wenn nicht hier? Wann, wenn nicht jetzt?

    Schon einmal hat die Universität Witten/Herdecke einen Ort geschaffen, von dem aus sie neue Bildungsimpulse in die Gesellschaft ausgesandt hat. Nun müssen wir es wieder tun, um mehr junge Menschen als zukunftsfähige Impulsgeber ausbilden zu können - junge Menschen, die in Zeiten komplexer Veränderungen und Umbrüche Verantwortung für sich selbst, Organisationen und die Gesellschaft übernehmen können und wollen.

    Werden Sie Impulsgeber für die Zukunft

    Hier, an diesem Ort, soll in Zukunft noch mehr Bildung stattfinden, die zur Zukunft befähigt. Und wir haben die gesellschaftliche Verpflichtung, dies noch einmal zu unternehmen. Dafür müssen wir, wie damals, Menschen hinter dieser Notwendigkeit zusammenbringen. Der Campusneubau als Zukunftsraum ermöglicht all das, was in ihm stattfindet und aus ihm hervorgeht. So ist es auch mit Ihrer Spende. Denn als gemeinnützige Universität, die sich zu großen Teilen durch private Förderung finanziert, sind wir auf Menschen angewiesen, die unsere Bildungsmission teilen.

    Auch der Campusneubau wird nicht aus staatlichen Mitteln, sondern zu 100 Prozent privat finanziert. Daher ist die Förder- und Verantwortungsgemeinschaft mit unseren Unterstützern für uns Antrieb und Herzensangelegenheit zugleich. Private Förderung und individuelles Engagement ist für uns Teilhabe an einer gemeinsamen Idee, die jeden Tag neu Wirklichkeit wird. Begleiten Sie uns auf diesem Weg und unterstützen Sie uns bei unserem Campusneubau!

    Ihre Spende baut Zukunftsraum

    Jede Spende wirkt dauerhaft, jeder Euro manifestiert sich langfristig im neuen Gebäude und trägt anhaltend zur Zukunftssicherung der UW/H bei.

    Bankkonto CAMPUS-NEUBAU:

    Sparkasse Witten
    IBAN: DE04 4525 0035 0000 7113 82
    BIC: WELADED1WTN
    Stichwort: Spende Campus-Neubau

    Selbstverständlich ist Ihre Förderung steuerlich abzugsfähig. Sie erhalten umgehend eine Spendenquittung. Bitte geben Sie hierfür bei der Überweisung Ihre Adresse an.

    Interaktives Spendenpuzzle

    Hermann Siedler
    50,00 €
    Georg Weithauer
    250,00 €
    Dr. Michael Thomas Müller
    500,00 €
    Anonym
    1.000,00 €
    Matthias Brachmann
    500,00 €
    Anonym
    500,00 €
    Katrin käufer
    1.000,00 €
    Anonym
    500,00 €
    Florian Mende
    50,00 €
    Dr. Michael Thomas Müller
    500,00 €

    Weitere Spender

    Stefan und Claudia Zimmer Johannes Rönsberg Christian Kopf

                                                          

     

    Richard Pratt
    1.000,00 €
    Michael Bauer
    1.000,00 €
    Fabian Raschke
    1.000,00 €
    Anonym
    1.000,00 €
    Dirk Tormählen
    100,00 €
    Christian Von Plessen
    100,00 €
    Sebastian Buckup
    100,00 €
    Anonym
    500,00 €
    Christian Brei
    1.000,00 €
    Richard Vizkelety
    1.000,00 €
    Jan Kuklinski
    1.000,00 €
    Volker Zimmermann
    1.000,00 €
    Anonym
    1.000,00 €
    Philipp Wenning
    1.000,00 €
    Anne Hohage
    500,00 €
    Anonym
    500,00 €
    Dr. Till Brauckmann
    100,00 €
    Katja Völcker
    1.000,00 €
    Georg Schmitt
    1.000,00 €
    Dr. Hajo Peters
    1.000,00 €
    Leopold Von Bismarck-Osten
    1.000,00 €
    Bernward Schroer
    1.000,00 €
    Gabriele Lutz
    1.000,00 €

    Weitere Spender

    Fenja Seyffert

    Wir danken

    Das machen wir am liebsten: Danke sagen!

    Ohne unsere engagierten Förderinnen und Förderer wäre ein Projekt dieser Größenordnung nicht zu stemmen. Wir freuen uns über jede Zuwendung und werden jeden Beitrag wertschätzend würdigen. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön zu sagen.

    Kontakt
    Dr. Hermann Siedler
    Kontakt

    Dr.
    Hermann Siedler

    Universitätsförderung
    Abteilungsleitung

    Tel.: +49 (0)2302 / 926-919

    E-Mail: Hermann.Siedler@uni-wh.de

    E-Mail: Jetzt E-Mail senden

    vCard: vCard herunterladen

    Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch:

    ALTRUJA-BUTTON-KTXP