Aktuelle Forschungsprojekte

U.a. diese Promotionen werden aktuell vom IGIM mit betreut:

Constance Boyde: "Interaktionsfokussierte Musiktherapie mit krebserkrankten Kindern und wichtigen Bezugspersonen: eine randomisiert-kontrollierte Machbarkeitsstudie mit nachheriger Intervention (INMUT)"

Katharina Brenner: "Yoga bei Spannungskopfschmerzen - eine randomisierte kontrollierte Studie"

Nele Heiden: "Visuelle Nachbilder"

Diane Keyes: "Transformatives Lernen im Medizinstudium" (Masterarbeit)

Corinne Roy: "Kunsttherapie zur Regulation von Hypertonie – eine quantitative, kontrollierte Studie"

Hannah-Milena Schmidt-Troschke: "Gesundheit im Dialog - Auswirkungen einer Gesundheitsbegleitung chronisch Erkrankter durch Medizinstudierende"

SImone Schönfeld: "Wirksamkeit digital gestützter Achtsamkeitsinterventionen bei Pflegefachpersonen in der akut-stationären Versorgung"

Katharina Schreiber: "Eine randomisiert kontrollierte Studie: Die Wirksamkeit des achtsamkeitsbasierten Entspannungsverfahrens MBSR (mindfulness-based-stress-reduction) zur Kopfschmerzreduktion bei PatientInnen mit Spannungskopfschmerz"

Johanna Zeise: "Anwendung der Kupferchloridkristallisation in der Untersuchung potenzierter Substanzen im Bioassay mit Kresse (Lepidium sativum) und in der Qualitätsuntersuchung ausgesuchter Lebensmittel"

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: