Gerhard Kienle Lehrstuhl für Medizintheorie,
Integrative und Anthroposophische Medizin

Willkommen auf den Internetseiten des Gerhard Kienle Lehrstuhls (GKLS). Informieren Sie sich hier über die Forschungsgebiete, Lehrveranstaltungen und aktuellen Projekte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

18.05.2022: Start der neuen Studie "Bildschirmfrei bis drei" ab Juni

Mit „Bildschirmfrei bis 3“ möchten wir auf Gefahren im Zusammenhang mit Bildschirmmedien aufmerksam machen und Eltern in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes begleiten.

Unser Anliegen ist es, ihnen bei der gesunden und medienkompetenten Erziehung ihres Kindes unterstützend zur Seite zu stehen.

Dazu geben wir wichtige Informationen, Elternbriefe, Fragebögen zur Selbsteinstufungen, zahlreiche Checklisten und kreative Inspirationen.

Weitere Informationen finden Sie unter bildschirmfrei-bis-3.de.

14.4.2022: Artikel im GMS Journal for Medical Education zu Fieber
24.03.2022: Vortragsankündigung: Die Hochkultur Ägyptens
07.03.2022: Misteltherapie bei Krebs / Mistletoe therapy in cancer
03.03.2022: Vortrag und Posterpreis auf der JaPed
23.11.2021: Dr. Bettina Berger mit Holzschuh-Preis ausgezeichnet
12.08.2021: Einführungsseminar des Interprofessionellen Graduiertenkollegs
26.05.2021: Interview in der Frankfurter Rundschau
19.05.2021: Preprint: COVID-19 Impfung für Kinder und Jugendliche?

Ältere Nachrichten aus dem Gerhard Kienle Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative und Anthroposophische Medizin finden Sie in unserem Archiv.

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: