Silhouette Universität Witten/Herdecke
Profildetails ‹ Zurück
MScN Helmut Budroni:

MScN Helmut Budroni

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fakultät für Gesundheit (Department für Pflegewissenschaft) (Forschungskolleg FamiLe)

Tel.:
+49 (0)2302 / 926-351

MScN Helmut Budroni hat folgende, weitere Funktionen:

Bereich:
Gesundheit
Ort:
Stockumer Straße 12
58453 Witten
Raum:
DG 0.45
Fax:
+49 (0)2302 / 926-318
Lebenslauf

Geboren 1966 in Mönchengladbach. Nach dem Abschluss einer Ausbildung in der Metallverarbeitung folgte die Ausbildung zum Krankenpfleger. Fachabitur auf dem zweiten Bildungsweg, selbstständige Tätigkeit in der Ambulanten Pflege. Danach Geschäftsführung und Pflegedienstleitung mit PDL-Weiterbildung in einem gemeinnützigen Pflegedienst mit den Schwerpunkten: Ambulante Aids-Pflege; Pflege von Menschen ohne festen Wohnsitz; Ambulante Pflege von Menschen mit schwersten Beeinträchtigungen; Aufbau eines Wohnprojektes für Menschen mit HIV und AIDS; Durchführung und Teilnahme an diversen, öffentlich geförderten Modellprojekten.

Studium Pflegewissenschaft an der UWH von Oktober 2000 bis September 2007,
Bachelor-Abschluss (BScN) in 05.2004, Masterabschluss (MScN) in 09.2007.
Thema der Bachelor-Arbeit: "Pflegerfahrungen von Menschen mit Körperbehinderung im Akutkrankenhaus", Literaturanalyse.
Thema der Masterarbeit: "Selbstbestimmung im Kontext Persönlicher Assistenz körperbehinderter Menschen".

Publikationen

2001

Budroni, Helmut (2001) Spezialpflege ohne Spende kaum möglich Pflegedienst für AIDS-Kranke. Forum Sozialstation, 25 (113), 36-38.

2002

Budroni, Helmut (2002) Erkennungszeichen Roter Rucksack. Pflege bei denen, die Platte machen. Forum Sozialstation, 26 (114), 16-19.

2003

Abt-Zegelin, Angelika, Budroni, Helmut & Greving, Christina (2003) Brennpunkt: Pflegedokumentation Ein Praxisprojekt zur Verbesserung der Dokumentation, 1. Teil. Die Schwester Der Pfleger, 42 (4), 296-300.

Boes, Charlotte, Budroni, Helmut, Büscher, Andreas & Holle, Bernhard (2003) Mehr als ein Katalog einzelner Verrichtungen -Perspektiven zur Weiterentwicklung häuslicher Pflege. Forum Sozialstation, 27 (121), 42-44.

Budroni, Helmut (2003) Wohnungen für mehr Lebensqualität. Pflege aktuell / DBfK, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, 57 (5), 256-8.

2004

Budroni, Helmut (2004) Pflegeerfahrungen von Menschen mit Körperbehinderung während eines akutstationären Aufenthalts - Literaturstudie; unveröffentlicht. Witten.

Büscher, Andreas, Budroni, Helmut, Hartenstein, Almut & Holle, Bernhard (2004) Probleme bei der Umsetzung von Innovation im Markt. Care Konkret.

2005

Büscher, Andreas, Boes, Charlotte, Budroni, Helmut, Hartenstein, Almut & Holle, Bernhard (2005) Finanzierungsfragen der häuslichen Pflege - Eine qualitative Untersuchung zur Einführung personenbezogener Budgets. Institut für Pflegewissenschaft, Private Universität Witten/Herdecke, Witten, pp. 141.

Büscher, Andreas, Budroni, Helmut, Hartenstein, Almut & Holle, Bernhard (2005) Probleme bei der Umsetzung von Innovationen im Pflegemarkt - sichtbar am Beispiel personenbezogener Budgets. bpa-Magazin, (1), 12-13.

Budroni, Helmut (2005) "Beispielhaft bleiben!" - Aids-Spezialpflege in Zeiten der "Normalisierung" von Aids. In Selbstbestimmt versorgt am Lebensende? : Grenzwanderungen zwischen Aids- und Hospizbewegung. AIDS-Forum DAH ; Bd. 46 (Weber, A. and Gekeler, C. eds.) Dt. Aids-Hilfe, Berlin pp. 99-108.

2006

Budroni, Helmut (2006) Persönliche Assistenz--individuell abgestimmte Pflege. Pflege aktuell / DBfK, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, 60, 118-22.
Budroni, Helmut (2006) Pflegeerfahrungen körperbehinderter Patienten im Krankenhaus. Die Schwester Der Pfleger, 45 (6), 458-462.

Budroni, Helmut, Dümke, Karin, Dürdodt, Anke, Fringer, Andre, Pössenbacher, Anne & Schnepp, Wilfried (2006) Behinderte Pflegewelten. Pflege aktuell / DBfK, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, 60, 122-7.

2007

Budroni, Helmut (2007) "All das, was für Andere selbstverständlich ist...". Selbstbestimmung im Kontext Persönlicher Assistenz. Sichtweisen von Assistenznehmerinnen und Assistentinnen. Eine phänomenographische Studie. In Institut für Pflegewissenschaft, Vol. Master of Science in Nursing, MScN Universität Witten/Herdecke, Witten, pp. 109.

Büscher, A., Budroni, H., Hartenstein, A., Holle, B. & Vosseler, B. (2007) Auswirkungen von Vergütungsregelungen in der häuslichen Pflege. Ein Modelprojekt zur Einführung personenbezogener Budgets. Pflege & Gesellschaft, 12 (4), 343-359.

Büscher, Andreas, Budroni, Helmut, Hartenstein, Almut, Holle, Bernhard & Vosseler, Birgit (2007) Vergütungsfragen der häuslichen Pflege. Ein Modellprojekt zur Einführung personenbezogener Budgets. Gesundheits- und Sozialpolitik, 61 (9/10), 26-34.

Budroni, Helmut & Möhler, Ralph (2007) "Ich muss ins Krankenhaus ... und nun?" Dokumentation der qualitativen und quantitativen Befragung behinderter Menschen und Pflegepersonen im Krankenhaus. (Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen ForseA e.V. ed.), Berlin, pp. 8-33.

2008

Budroni, Helmut (2008) "All das, was für Andere selbstverständlich ist…" - Selbstbestimmung im Kontext persönlicher Assistenz - eine phänomenographische Studie. Vortrag auf der Fachtagung der Deutschsprachigen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie e.V, 22.05.2008 Rostock.

Budroni, Helmut (2008) Themenschwerpunkt: Menschen mit Behinderungen im Krankenhaus am Institut für Pflegewissenschaft. In Sitzung des Landesbehindertenbeirates NRW am 21.10.2008 in Essen Essen.

2009

Bienstein, Christel, Budroni, Helmut, Fringer, André & Schnepp, Wilfried (2009) Die Bedeutung von Familie in Gesundheitsversorgung und Pflege. Gesundheits- und Sozialpolitik, 63 (2), 34-39.

Schnepp, Wilfried & Budroni, Helmut (2009) Angehörig sein in der letzten Lebensphase. Praxis Palliative Care, ( 3), 22-23.

Schnepp, Wilfried , Fringer, André & Budroni, Helmut (2009) „Familienorientierte Pflege“ – eine Notwendigkeit? Pflegezeitschrift, 62 (2), 108-109.

Budroni, Helmut (2009) Menschen mit Behinderung im Krankenhaus: Studienergebnisse. In Fachtagung des LVR "Menschen mit Behinderung im Krankenhaus, am 08.09.2009 Köln.

Budroni, Helmut (2009) Der pflegende Angehörige im Fokus des Pflegekompass. In Assessmentinstrumente in der Pflege - Möglichkeiten und Grenzen. 2.Auflage, Vol. 2 (Bartholomeyczik, S. and Halek, M. eds.) Schlütersche Verlagsgesellschaft, Hannover, pp. 104 - 123.

2010

Budroni, Helmut (2010) Pflegebedürftigkeit im Alter. Die Rotkreuzschwester, (2), 21-24.

Budroni, Helmut, Schnepp, Wilfried & Conrads, Tobias (2010) Menschen mit Behinderung im Krankenhaus: "Verloren sein" - Die Angst vor einem Krankenhausaufenthalt Die Schwester Der Pfleger, 49 (5), 424-427.

Schnepp, Wilfried & Budroni, Helmut (2010) Die Entdeckung der Angehörigen. Die Schwester Der Pfleger, 49 (3), 218-220.

Budroni, Helmut (2010) Menschen mit Behinderungen im Krankenhaus - Herausforderung für alle Beteiligten. In Fachtagung "akut", Lebenshilfe München München.

Budroni, Helmut & Schnepp, Wilfried (2010) Die problematische Situation von Patientinnen und Patienten mit Behinderung im Krankenhaus unter besonderer Berücksichtigung der ForseA-Studie. In Patientinnen und Patienten mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Krankenhaus – Problemlagen und Lösungsperspektiven., Vol. 1 ((BeB), B. e. B. e. V. ed. Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e. V. (BeB), Berlin, pp. 58-64.

2011

Budroni, Helmut (i.E.) Menschen mit Behinderung im Alter. In Pflegen und Begleiten. Fachkunde Altenpflege, Bd.1 (erscheint voraussichtlich Frühjahr 2011), Vol. 1 (Strunk-Richter, G. ed. Europa Lehrmittel, Haan.

Forschung

Ambulante Pflege; Pflegeversicherung und Finanzierung ambulanter Pflegeleistungen; Disability Studies und Pflegewissenschaft; Behinderte Menschen in Wohneinrichtungen; De-Institutionalisierung und Pflege; Pflegebedürftigkeit und Pflegebedarf von Menschen mit Behinderungen; Persönliche Assistenz; Personengebundene Pflegeleistungen (Persönliches Budget); Erstellung von Pflegegutachten zur Einschätzung des Pflege- und Assistenzbedarfs behinderter, bzw. pflegebedürftiger Personen; Kooperation mit Einrichtungen der Behinderten-Selbsthilfe und Behindertenhilfe; Pflegewissenschaft und Sonderpädagogik;

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft e.V.
Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe