Navigation ab zweiter-Ebene



Lehrstuhl für Anästhesiologie II

Profil

Das Krankenhaus Köln-Merheim ist seit dem Jahr 2004 kooperierende Klinik der Universität Witten / Herdecke. Zeitgleich wurde hier der Lehrstuhl für Anästhesiologie II der Universität eingerichtet.

Die Klinik für Anaesthesiologie und operative Intensivmedizin besteht aus einem Team von ca. 63 Ärzten und 8 Oberärzten sowie ca. 36 Krankenschwestern und -pflegern unter Leitung von Prof. Dr. F. Wappler und der leitenden Anästhesie-Pflegekraft Herrn M. Bellendir.

Die Aufgaben dieser Klinik bestehen in der perioperativen Betreuung von Patienten der operativen Disziplinen. Dazu gehört die Durchführung von Narkosen und Regionalanästhesieverfahren sowie die Überwachung und Aufrechterhaltung der lebenswichtigen Organfunktionen während der Operationen und der weiteren Betreuung des Patienten unmittelbar nach der Operation, einschließlich schmerztherapeutischer Maßnahmen und Intensivbehandlung.

Weitherhin übernimmt die Klinik für Anaeshtesiologie und operative Intensivmedizin in Zusammenarbeit mit den anderen Fachdisziplinen des Hauses die Versorgung schwerstverletzter und schwerstverbrannter Patienten bei der Aufnahme und im Verlauf der weiteren oft langdauernden und komplizierten Therapie. Auch sind die Anaesthesisten Ansprechpartner für alle Abteilungen des Hauses bei lebensbedrohlichen Zwischenfällen auf den Stationen und in den Funktionsbereichen. Hier übernimmt ein Reanimationsteam aus Anaesthesist und Anaesthesie-Fachschwester die Wiederherstellung der lebenswichtigen Körperfunktionen des Patienten in enger Kooperation mit den zuständigen Ärzten der Station.

 

Zusätzliche Information

Kontakt

Universität Witten/Herdecke
Tel.: +49 (0)2302 / 926-0

Social Networks


Kontakt

Maren Peters

E-Mail:
petersmawe dont want spam@no spamkliniken-koeln.de

Telefon:
+49 (0)221 / 8907 3863

Telefax:
+49 (0)221 / 8907 3868

Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Krankenhaus Merheim
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Ostmerheimer Straße 200
50996 Köln

Social Feedback