Silhouette Universität Witten/Herdecke
Studium

Finance & Consulting Association (FCA)

Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) versteht sich als Institution, die ihre Studierenden zu Freiheit, Verantwortung und Wahrheit ermutigt. Ziel der Wirtschaftsfakultät ist es, Studierende auszubilden, die wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen kritisch hinterfragen und reflektieren. Dazu gehört die Förderung von Eigeninitiative und eine konsequenten Praxisausrichtung.

Mit dem Ziel, die Lehre im Bereich der klassischen Betriebswirtschaftslehre mitzugestalten und durch praktische Einblicke zu erweitern, haben fünf Studierende der UW/H im Sommersemester 2014 die studentische Initiative Finance & Consulting Association UW/H (FCA) gegründet.

Die FCA versteht sich als Plattform für betriebswirtschaftlich interessierte Studierende und organisiert Veranstaltungsreihen, Vorträge und Workshops mit Experten aus der Praxis zu Themen aus "Finance & Consulting", zunächst schwerpunktmäßig mit Alumni der UW/H. Bisherige Leitthemen waren „Mergers & Acquisitions“, „Strategie“ sowie „Venture Capital“.

Für die Konzeptionierung und Finanzierung der Veranstaltungen kooperiert die FCA mit dem Dr. Werner-Jackstädt-Stiftungslehrstuhl für Controlling und Unternehmensrechnung in Person von Prof. Dr. Erik Strauß.

kontakt@fca-uwh.de