Silhouette Universität Witten/Herdecke
Studium

Herzergreifend

Logo der Initiative Herzergreifend
Logo der Initiative Herzergreifend
1 / 4

Deutschland hat eine Laienreanimationsquote von 34 Prozent. Wenn Passanten oder Angehörige im Erstfall sofort mit einer Herzdruckmassage beginnen würden, könnten jedes Jahr in Deutschland 10.000 Leben (…) gerettet werden.“ (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) 

Wir sind drei Medizinstudierende mit beruflicher Erfahrung im medizinischen Bereich. Wir haben diese Initiative gegründet, weil wir darin eine wunderbare Art sehen, unser Wissen weiterzugeben und etwas für eine bessere Laienreanimationsquote zu tun. 

Wir wollen erreichen, dass in Deutschland über das Thema gesprochen wird und es ein Teil des regulären Schulcurriculums wird, denn es kann jeden treffen. Wir wollen in Schulen einen Kontakt zu dem sensiblen Thema Wiederbelebung herstellen, Fragen beantworten, den Ernstfall proben und vor allem die Angst nehmen etwas falsch zu machen. Unterstützt werden wir durch den Arbeiter-Samariter-Bund, mit dem wir eng zusammenarbeiten.

Kontakt
Lukas Schulte, Sandro Tasillo und Antonia Viazis über herzergreifend@uni-wh.de