Navigation ab zweiter-Ebene



Profil

Profil

Das Institut für Allgemeinmedizin und Familienmedizin der Universität Witten/Herdecke folgt ihrem Selbstverständnis nach der Fachdefinition der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM). Zum Arbeitsbereich der Allgemeinmedizin und Familienmedizin gehören die Grundversorgung aller Patienten mit körperlichen und seelischen Gesundheitsstörungen in der Notfall-, Akut- und Langzeitversorgung sowie wesentliche Bereiche der Prävention und Rehabilitation.

Personen

Personen

Hier finden Sie einige Persönlichkeiten unserer Institution, zu denen Sie bei Interesse auch gleich Kontakt aufnehmen können.

Allgemeinmedizinische und familienmedizinische Lehre

Lehre

Das Ziel der allgemeinmedizinischen Ausbildung im Modellstudiengang der Universität Witten/Herdecke ist die Befähigung der Studierenden zu einer selbstständigen reflektierten Patientenversorgung in einer lebendigen Patient-Arzt-Beziehung unter kritischer Bewertung diagnostischer und therapeutischer Ressourcen im jeweiligen Setting, eigener Grenzen und evidenzbasierten Wissens etwa in Form von Leitlinien.

Forschungsprofil

Forschung

Die Forschung im Bereich Allgemeinmedizin und Familienmedizin hat das Ziel, einen Beitrag zur Weiterentwicklung der primärärztlichen Versorgung zu leisten. Die Forschungsprojekte sollen Relevanz für die Ziele und Arbeitsschwerpunkte des Instituts haben und regional verankert sein.

Familienmedizin

Familienmedizin

Die Familienmedizin nimmt einen wichtigen und eigenständigen Bereich innerhalb des Faches Allgemeinmedizin ein; sie hat dank ihrer integrativen Betrachtungsweise die Patienten in ihrer Gesamtheit und in ihrem sozialen Lebensumfeld im Blick.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen und Fortbildungen unseres Instituts.

Zusätzliche Information

Kontakt

Anke Schnabel
Sekretariat
Tel.: +49 (0)2302 / 926-741

Social Networks


Social Feedback