Navigation ab zweiter-Ebene



Bewerbungsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung
Allgemeine Hochschulreife oder eine vom Land NRW als äquivalent anerkannte Leistung. Informationen, welche Leistungen als äquivalent anerkannt werden, erhalten Sie bei der Zentralen Zeugnisanerkennungsstelle NRW.

Praktikum
Nachweis über ein dreimonatiges Praktikum in einer klinisch-psychologischen,
psychotherapeutischen oder psychosozialen Einrichtung. Das Praktikum darf
maximal in zwei Teile á sechs Wochen geteilt werden. Tätigkeiten in der
Altenpflege, der Krankenpflege, einem Behindertenheim oder im Rahmen eines
Freiwilligen Sozialen Jahres sowie als Sanitäterin bzw. Sanitäter oder Rettungsassistentin bzw. Rettungsassistent werden angerechnet. Das Praktikum muss spätestens zum Zeitpunkt der Aufnahmeinterviews begonnen und vor Studienbeginn abgeleistet sein.

Zum Zeitpunkt der Bewerbung muss ein Praktikumsplatz nachgewiesen werden. Bei einer anrechenbaren beruflichen Tätigkeit im psychosozialen Bereich muss diese mindestens in einem Umfang von 360 Arbeitsstunden durchgeführt worden sein. Sowohl das Praktikum als auch die berufliche Tätigkeit dürfen nicht länger als zwei Jahre zurück liegen.

Kenntnisse über die Bedingungen des Studiengangs
Wir legen Wert darauf, dass Sie sich umfassend darüber informieren, was Ihnen die Universität Witten/Herdecke bietet.

Persönlichkeit zählt!

Sowohl im Auswahlverfahren als auch im Studium spielen Persönlichkeit und Persönlichkeitsbildung eine zentrale Rolle. In den Einzel- und Gruppengesprächen wird versucht, eine optimale Passung zwischen den Studierenden und der Universität herzustellen.

Die Persönlichkeitsbildung wird danach bereits zu Beginn des Bachelorstudienganges durch Selbstreflexionsgruppen unterstützt, in denen sich die Studierenden mit der eigenen Motivation und den bereits vorhandenen bzw. weiter zu stärkenden Fähigkeiten auseinandersetzen, ebenso wie mit den Erwartungen an das Studium und den Beruf.

Zusätzliche Information

Kontakt

Elke Moch
Sekretariat Bewerberbüro
Tel.: +49 (0)2302 / 926-875

Social Networks


Social Feedback