Silhouette Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Gesundheit

    Lehrstuhl für Pädiatrie

    Der Lehrstuhl für Pädiatrie der Universität Witten/Herdecke ist an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln angesiedelt. Inhaber des Lehrstuhls ist der Klinikleiter, Professor Dr. med. Michael Paulussen.

    Der Lehrstuhl für Pädiatrie vertritt das Fach in Forschung und Lehre. Dessen Schwerpunkte vertiefen wir im Blockunterricht und in Fallbesprechungen an der Universität. Die Studierenden sind in die regelmäßigen Fortbildungen der Klinik eingebunden. Im Bereich der Forschung sind sie als Promovendinnen und Promovenden an zahlreichen Projekten beteiligt.

    Informationen zum Leistungsspektrum sowie zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten der Vestischen Kinder- und Jugendklinik. 

    Eingeordnete Professuren

    Eingeordnet in den Lehrstuhl für Pädiatrie sind zwei Professuren:

    • Professur für Integrative Kinder- und Jugendmedizin. Sie ist besetzt durch Professor Dr. med. Alfred Längler, Leitender Arzt der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke. Mehr Informationen zu diesem Bereich finden Sie unter dem Link des Gemeinschaftskrankenhauses.
    • Professur für Pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie. Sie ist besetzt durch Professor Dr. med. Stefan Wirth, Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des Helios Universitätsklinikums Wuppertal. Mehr Informationen finden Sie unter dem Link des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin. 

    Der Lehrstuhl für Pädiatrie ist in den Modellstudiengang Medizin der Universität Witten/Herdecke im klinischen Studienabschnitt eingebunden.

    Folgende Veranstaltungen bieten wir für Studierende an:

    • Klinischer Blockunterricht/Pädiatrie
    • Propädeutik Pädiatrie
    • Pädiatrische Fallkonferenzen
    • OSCE Pädiatrie/Gynäkologie
    • Famulatur
    • Praktisches Jahr

    Angaben zu den Veranstaltungen des Lehrstuhlinhabers finden Sie im Vorlesungsverzeichnis des Modellstudiengangs Medizin.

    Die Forschung im Bereich des Lehrstuhls für Pädiatrie ist der klinischen Forschung zuzuordnen. Angaben zu den Projekten des Lehrstuhls entnehmen Sie bitte der Datenbank der Fakultät für Gesundheit.

    Auszeichnung vom British Journal of Urology erhalten

    Die Arbeit Shortcomings in the management of undescended testis: guideline intention vs reality and the underlying causes – insights from the biggest German cohort wurde im Oktober 2018 vom British Journal of Urology als Article of the week ausgezeichnet. Beteiligte waren Philip Boehme, Berit Geis, Johannes Doerner, Stefan Wirth and Kai O. Hensel. Zusammengefasst zeigt die Studie, dass die Richtlinien zum Hodenhochstand (im Wesentlichen die Operation der Orchidopexie im ersten Lebensjahr) in den meisten Fällen nicht eingehalten werden. Dies könnte unter anderem auf mangelnde Kenntnis seitens der Ärztinnen und Ärzte zurückzuführen sein, sofern sie wenig Fachwissen in der (pädiatrischen) Urologie bzw. Chirurgie erworben haben.

    Ein Überblick sowie eine Visualisierung der Studie ist auf den Seiten des BJU zu finden.

    GEMEINSCHAFTSKRANKENHAUS HERDECKE, ABTEILUNG FÜR KINDER- UND JUGENDMEDIZIN
    HELIOS UNIVERSITÄTSKLINIKUM WUPPERTAL, ZENTRUM FÜR KINDER- UND JUGENDMEDIZIN