Silhouette Universität Witten/Herdecke
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

    Management (M.A.)

    Wichtige Information

    Dieser Studiengang läuft 2018 aus und nimmt daher keine neuen Studierenden mehr auf. Unser neuer Masterstudiengang für alle, die in Management und Führung tätig sein wollen, heißt M.Sc. Strategy & Organization. Der Start ist für das Wintersemester 2018/19 geplant.

    Jetzt über Strategy & Organization informieren

    Studierende diskutieren
    Zum didaktischen Konzept gehört die Diskussion unter den Studierenden und mit dem Dozenten oder der Dozentin
    Struktur und Inhalte Management M.A.
    Struktur und Inhalte Management M.A.
    1 / 4

    Management in Witten: Vorbereitung auf die Führungsaufgaben von morgen

    Führungspersönlichkeiten von morgen benötigen neben einer breiten fachlichen Ausbildung soziale, ethische und reflexive Handlungskompetenz – auf diese Fähigkeiten konzentrieren wir uns. Der Fokus der Ausbildung im Master „Management“ liegt auf intensiven fachlichen und interdisziplinären Diskussionen von Studierenden und Lehrenden. Diese Wittener Didaktik ist ein zentrales Element aller unserer Studiengänge und deutschlandweit einzigartig.

    Der dialogische Unterricht versetzt Studierende in die Lage, nicht nur fachliche Aspekte des Managements zu beherrschen, sondern kritisch und fachlich fundiert neue Informationen einzuordnen und zu bewerten. Sie erlernen damit die zentrale Kompetenz von Führungskräften: unbekannte Herausforderungen zu meistern und Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern auch in unsicheren Situationen zum Erfolg zu führen.

    Diese Kompetenzen lassen sich nicht allein im Seminarraum erschließen und erproben. Theorie und Praxis, Unternehmertum und Verantwortung, Ausbildung und Bildung finden im Master „Management“ nicht isoliert statt, sondern stehen in einem wechselseitigen Austausch.

    Wir begreifen unsere Studierenden als Unternehmerinnen und Unternehmer ihres eigenen Studiums. Wie generalistisch oder fokussiert, wie zügig oder entschleunigt Sie vorgehen, mit welchen Forschungsfragen, Auslandsaufenthalten, eigenen Unternehmensgründungen oder sozialen Projekten  Sie sich beschäftigen, bleibt Ihrer unternehmerischen Kreativität überlassen. Die Universität bietet sich dabei als ein Ort an, der vielfältige Möglichkeiten sowie Raum zur Selbstentwicklung und Eigeninitiative, aber auch die nötige Unterstützung und fachliche Begleitung bietet.

    Unser Ziel ist es, Absolventinnen und Absolventen als „gebildeten Managern“ zu ermöglichen, verschiedene Perspektiven einzunehmen, Zusammenhänge zu erkennen, fächerübergreifend zu agieren sowie sich praxiserprobt und fundiert eine eigene Meinung zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Problemen zu bilden. Wir sehen dies als unverzichtbare Grundlagen an, Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft zu übernehmen. Mögliche Karriereziele sind daher die Übernahme von Führungsaufgaben in Unternehmen und NGOs, Unternehmensgründungen sowie Tätigkeiten in der strategischen Beratung, aber auch in der Forschung und Wissenschaftsorganisation.

    Struktur und Inhalte
    Optionale Vertiefung „Major Family Business"

    Wir bieten Ihnen

    • ein inspirierendes Umfeld,
    • ein sehr gutes Betreuungsverhältnis durch kleine Arbeitsgruppen,
    • ein individualisiertes Studium, eigene Projekte, Vertiefungen und Schwerpunktsetzung,
    • einen optionalen Major in „Family Business“ oder in „Leadership & Governance“,
    • einen hohen Praxisbezug und Zugang zu Partnerunternehmen,
    • ein lebendiges Alumni-Netzwerk,
    • Persönlichkeitsentwicklung durch das Studium fundamentale, durch erste eigene Erfahrungen im Unternehmertum und durch soziale Projekte,
    • Internationalität durch ein Auslandsstudium,
    • ein großes internationales Netzwerk mit Gastprofessorinnen und -professoren, Dozentinnen und Dozenten,
    • die Möglichkeit zur Promotion,
    • ein Studium ohne NC - Ihre Persönlichkeit zählt.

    Wir erwarten von Ihnen die Bereitschaft,

    • die Neugier, sich intellektuellen und sozialen Herausforderungen zu stellen,
    • die Bereitschaft, Ihr Studium sowie extracurriculäre Projekte und unser Campusleben aktiv mitzugestalten,
    • den Anspruch an sich selbst und andere, im Rahmen des Arbeitslebens gesellschaftliche, soziale und wirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen.
    StudienbeginnStudiengang ist auslaufend
    Bewerbungsschluss
    • Studiengang ist auslaufend
    Umfang und Dauer120 CP (vier Semester)
    AbschlussMaster of Arts (M. A.)
    StudienformVollzeitstudium
    LehrspracheDeutsch und Englisch
    Auslandsaufenthaltfreiwillig
    Anzahl der Plätze pro Lehrveranstaltungi.d.R. 25
    VoraussetzungenAkkreditierter oder anerkannter Bachelorabschluss einer wissenschaftlichen Hochschule mit mindestens 180  ECTS, davon mindestens 90 ECTS im Bereich Wirtschaftswissenschaften und Methoden. Englisch-Kenntnisse auf Niveau B2 (zum Beispiel aus dem Abitur)
    AkkreditierungDer Studiengang ist von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS) akkreditiert.
    • Gemeinnützige Universität mit Promotionsrecht
    • Deutschlandweit einzigartiger didaktischer Anspruch
    • Exzellente wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung
    • Seit Jahren Spitzenplätze in einschlägigen Rankings (CHE, universum, trendence)
    • Möglichkeit früher Einbindung in Forschungsprojekte
    • Starker Praxisbezug durch Partnerfirmen und Einbindung von Praktikerinnen und Praktikern in die Lehre
    • Studium fundamentale mit seinen Anregungen zu Perspektivwechseln und zur Horizonterweiterung
    • Stetig wachsendes internationales Lehr- und Forschungsnetzwerk
    Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen zur Bewerbung
    Christiane Weber
    Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen zur Bewerbung

    Christiane Weber

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
    Studiendekanat
    Bewerberbüro

    Studiengangskoordination
    Margarete Mateusiak
    Studiengangskoordination

    Margarete Mateusiak

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
    Studiendekanat
    Studienkoordination

    Studiengangsverantwortlicher
    Univ.-Prof. Dr. Marcel Hülsbeck
    Studiengangsverantwortlicher

    Univ.-Prof. Dr.
    Marcel Hülsbeck

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
    Studiengangsverantwortung

    Tel.: +49 (0)2302 / 926-518

    E-Mail: studiendekanat.wiwi@uni-wh.de

    E-Mail: Jetzt E-Mail senden

    vCard: vCard herunterladen