Profildetails ‹ Zurück
M.Sc. Niels Braus
M.Sc.

Niels Braus

Fakultät für Gesundheit (Department für Psychologie und Psychotherapie)
Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie III
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.:
+49 (0)2302 / 926-789
Bereich:
Gesundheit
Ort:
Alfred-Herrhausen-Straße 50
58448 Witten
Raum:
1.119
Lebenslauf

Seit 2021

Approbationsausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Schwerpunkt Systemische Therapie), IFS Essen

Seit 2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für klinische Psychologie & Psychotherapie III, Universität Witten/Herdecke

2020

Auslandssemester Hebräische Universität Jerusalem, Israel (mit Stipendium der Universität Jerusalem)

2018-2020

Entspannungstrainer, Klinik in der Plöck Heidelberg

2018-2019

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung, Helm-Stierlin Institut Heidelberg

2018-2020

Master of Science in Developmental & Clinical Psychology

2014-2019

wissenschaftliche Hilfskraft, Universität Heidelberg Lehrstuhl für Sozialpsychologie Prof. K. Fiedler (Projekt von Momme von Sydow)

2014-2017

Bachelor of Science Psychologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Publikationen

Publikationen zusammen mit Prof. Dr. Christina Hunger-Schoppe

Zeitschriftenartikel mit Peer-Review

  • Sauter, A., Braus, N., Schröger, K., & Hunger, C. (2020). Wie nehmen junge Leser*innen die Familiendynamik wahr? – Ein Tagungsbericht. Familiendynamik, 45(3), 254-255. http://dx.doi.org/10.21706/fd-45-3-254

Konferenzbeiträge

  • Braus, N., Humbek, M., Fröhlich, M., Gruber, E., & Hunger, C. (2019, September 16 – 18). Soziale Netzwerke von Personen mit Alkoholkonsumstörungen [Konferenzvortrag]. Deutscher Suchtkongress 2019, Universitätsmedizin Mainz, Deutschland.

 

Publikationen zusammen mit Dr. Dr. Momme von Sydow

Zeitschriftenartikel mit Peer-Review

  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2018). On the Ignorance of Group-Level Effects – The Tragedy of Personnel Selection. Journal of Experimental Psychology, 25(3), 491-515. https://doi.org/10.1037/xap0000173

Publikationen in Tagungsbänden

  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2019). Thinking Locally or Globally? -Trying to Overcome the Tragedy of Personnel Evaluation with Stories or Selective Information Presentation. Tagungsband der 41. Tagung kognitiver Wissenschafts- Gesellschaft (CogSci), Austin, Texas, 3043-3049.
  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2019). Altruist vs. Egoist Detection and Individual vs. Group Selection in Personnel Management. Tagungsband der 39. Tagung kognitiver Wissenschafts- Gesellschaft (CogSci), Austin, Texas, 3466 - 3471.
  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2017). Overcoming the Tragedy of Personnel Selection?  Tagungsband der 39. Tagung kognitiver Wissenschafts- Gesellschaft (CogSci), Austin, Texas, 3460-3465.
  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2016). On the Tragedy of Personnel Evaluation. In A. Papafragou, D. Grodner, D. Mirman, & J.C. Trueswell (Hrsg.), Tagungsband der 39. Tagung kognitiver Wissenschafts- Gesellschaft (CogSci), Austin, Texas, 105-110.

Konferenzbeiträge

  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2019, April 15-17). Thinking Locally or Globally? – Trying to Overcome the Tragedy of Personnel Evaluation [Konferenzvortrag]. Tagung experimental arbeitender Psychologen (TeaP), London, England.
  • Braus, N., & von Sydow, M. (2018, Juni 8-10). Altruist- and Egoist-Detection in Personnel Psychology [Konferenzvortrag]. Tagung des Forums Friedenspsychologie ‚Frieden Macht Freiheit', Ruprecht Karls Universität, Heidelberg, Deutschland.
  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2018, März 11-14). Ignorance of Strong Group-Level Contingencies? – Trying to Overcome the Tragic of Personnel Evaluation [Konferenzvortrag]. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), Fach­gruppentagung allg. Psychologie der DGPs, Marburg, Deutschland.
  • von Sydow, M., Braus, N., & Hahn, U. (2017, September 13-15). On the Ignorance of Group-Level Effects - The Tragic of Personnel Evaluation [Konferenzvortrag]. 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Dresden, Deutschland.
  • Braus, N., & von Sydow, M. (2017, März 26-29). Overcoming the Tragedy of Personnel Selection. Studies On Number-Based Altruist and Egoist Detection [Konferenzvortrag].Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP59), Dresden, Deutschland.
  • von Sydow, M., & Braus, N. (2016, März 31 – April 2). On an Inner-Organizational Dilemma of Personnel Evaluation [Konferenzvortrag]. 9. Tagung der Munich-Sydney-Tilburg (MuST), München, Deutschland.
  • von Sydow, M., & Braus, N. (2016, März 21-23). Altruistenerkennung und pessimale Urteile in Personalevaluation [Poster Präsentation]. 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Leipzig, Deutschland.
  • Braus, N., & von Sydow, M. (2016, März 21-23). On the Tragedy of Personnel Evaluation Dilemmas. [Konferenzvortrag]. 58. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), Heidelberg, Deutschland.
Forschung

Klinische Psychologie/ Psychotherapie-Forschung, zusammen mit Prof. Christina Hunger-Schoppe

  • Soziale Netzwerkdiagnostik für Personen mit Alkoholkonsumstörungen
  • Soziale Netzwerkdiagnostik als App
  • Systematic Review zu Wirksamkeitsstudien in der systemischen Psychotherapie
  • Mehrpersonensetting in der systemischen Therapie

Grundlagen-Forschung, zusammen mit Dr. Dr. Momme von Sydow

  • Altruismus in Organisationen

Weitere Infos zu Forschungstätigkeiten sind auf der Lehrstuhlseite zu finden.

Weitere Informationen

Lehre:

  • Gesprächsführung und Kommunikation (Seminar)
  • Betreuung von Masterarbeiten im F2-Modul Klinische Forschung (Projektseminar)

Die Universität Witten/Herdecke ist durch das NRW-Wissenschaftsministerium unbefristet staatlich anerkannt und wird – sowohl als Institution wie auch für ihre einzelnen Studiengänge – regelmäßig akkreditiert durch: