Navigation ab zweiter-Ebene



Fakultät für Gesundheit

v.l.n.r.: Klarita Nestler (Forschungsförderung), Prof. Dr. Tobias Esch, Lena Werdecker

Wie gesund sind diejenigen, die sich um die Gesundheit anderer kümmern?

Prof. Dr. Arndt Büssing von der Universität Witten/Herdecke war für die Themen Spiritualität sowie psychosomatische Gesundheit „zuständig“.

Prof. Dr. Angelika Zegelin

Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr. Angelika Zegelin werden Beiträge zu pflegewissenschaftlichen Fragen publiziert.

Prof. Dr. Peter Heusser

Das 6. Wittener Kolloquium für Humanismus, Medizin und Philosophie thematisiert am 24. und 25. März Grundfragen der Wissenschaftsgeschichte.

Die Robert Bosch Stiftung fördert die zweite Studienreise im Programm „Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus“ vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2017.

Archivbild

Die Fachschaft Zahnmedizin richtet vom 24. bis 30. März das European Visiting Programme (EVP) in Witten aus.

Das erste Treffen der ehemaligen Studierenden der Fakultät für Biowissenschaft der UW/H fand am 12. März 2017 statt – zehn Jahre, nachdem der Studiengang „Biochemie“ aus Kostengründen eingestellt und die Fakultät für Biowissenschaft in die...

Christian Müller-Hergl, Autor des DZD-Newsletters

Der Forschungsnewsletter des Dialog- und Transferzentrums Demenz (DZD) fasst 15 Studien kurz und verständlich zusammen.

Dr. Tankred Stöbe

Wie begegne ich seelisch Traumatisierten in humanitären Krisen? Ein Vortrag von Dr. Tankred Stöbe über die Opfer und die Helfer in humanitären Krisen findet am 23. März statt.

Zusätzliche Information

Kontakt

Universität Witten/Herdecke
Tel.: +49 (0)2302 / 926-0

Social Networks


Studentische Projekte

DRK-Hochschulgruppe Witten/Herdecke

DRK-Hochschulgruppe Witten/Herdecke

Die DRK-Hochschulgruppe ist aus einer studentischen Initiative entstanden, die es sich zum Ziel gesetzt hatte, die notfallmedizinische Ausbildung an der Universität um vielseitige Angebote im vorklinischen Studienabschnitt zu erweitern, um die eigene Notfallkompetenz kontinuierlich zu verbessern.

Aktuelle Forschungsergebnisse

  • Mohr M, Tosun S, Arnold WH, Edenhofer F, Zänker KS, Dittmar T. Quantification of cell fusion events human breast cancer cells and breast epithelial cells using a Cre-LoxP-based double fluorescence reporter system. Cell Mol Life Sci. 2015 Apr 22.
  • Reinehr T, Woelfle J, Wiegand S, Karges B, Meissner T, Nagl K, Holl RW. Leptin but not adiponectin is related to type 2 diabetes mellitus in obese adolescents. Pediatr Diabetes. 2015 Apr 16. doi: 10.1111/pedi.12276.
  • Glienke K, Wolf OT, Bellebaum C. The impact of stress on feedback and error processing during behavioral adaptation. Neuropsychologia. 2015 May;71:181-90. doi: 10.1016/j.neuropsychologia. 2015.04.004. Epub 2015 Apr 7.
  • Malcharek MJ, Kulpok A, Deletis V, Ulkatan S, Sablotzki A, Hennig G, Gille J, Pilge S, Schneider G. Intraoperative Multimodal Evoked Potential Monitoring During Carotid Endarterectomy: A Retrospective Study of 264 Patients. Anesth Analg. 2015 Jun;120(6):1352-1360.
  • Thévenod F, Lee WK, Wolff NA. Rapamycin: A therapy of choice for endoplasmic reticulum stress-induced renal proximal tubule toxicity? Toxicology. 2015 Apr 1;330:41-3.

UW/H auf Twitter

Social Feedback