Navigation ab zweiter-Ebene

CAMPUStag der UW/H kostenlos und unverbindlich informieren
Schnuppertag Kulturreflexion! Sei Student für einen Tag!


Fakultät für Kulturreflexion

Nora Gomringer. Foto: Judith Kinitz

Die deutsch-schweizerische Lyrikerin flüstert, deklamiert, vertont und liest ihre Texte am 27. April in der Wittener Stadtbibliothek.

Mediathek

Absolventen des Studiengangs „Philosophie, Kulturreflexion und kulturelle Praxis (B.A.)" berichten im Video-Interview, warum sie sich für die UW/H entschieden haben, wie sich ihre Studienzeit gestaltet hat und was die Zukunft für sie...

Ein Happening im Foyer des Universitätscampus versucht, die vielfältigen Möglichkeiten der Reaktion einzufangen, die auf die Aussage „keine Angst“ erfolgen können.

Die Interviews in der Wittener Innenstadt lassen verschiedene Personen zu Wort kommen und zeigen die Vielschichtigkeit in der Beantwortung der Frage nach Angst und keiner Angst.

In dieser Gesprächsreihe erörtert Prof. Dr. Werner Vogd mit verschiedenen Professoren die Themen „Angst und Gesellschaft“, „Angst in Organisationen“ sowie „Angst im Management“.

Diese Frage bearbeitete der Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Sicherheitsforschung und Sicherheitsmanagement in Vorbereitung auf die „Wittener Sicherheitskulturtagung“.

Aktuelles

Wam Kat

Der Friedensaktivist und Demo-Koch denkt in seinem Vortrag am 27. April darüber nach, wie politisch Essen sein kann und welchen Beitrag es zur Gesundheit liefert.

Der Historiker Prof. Dr. Jörn Rüsen in der Bürgeruniversität: Am 24. April geht es um die Frage, ob und was sich aus den historischen Beispielen der Reformation und des Humanismus lernen lässt.

Das Orga-Team der Internationalen PPE-Konferenz

Vom 21. bis 23. April diskutieren Studierende mit internationalen Dozenten an der UW/H.

Zusätzliche Information

Kontakt

Sandra Schwarz
Sekretariat
Tel.: +49 (0)2302 / 926-814

Social Networks


Studentische Projekte

Think Tank Series

Think Tank Series

Die Witten/Herdecke Think Tank Series stellen ein Forum für innovative Gedanken und Ideen zur Verfügung. Ziel einer jeden studentisch organisierten Veranstaltung ist die Ausarbeitung von neuen Ideen, Konzepten und Zukunftsszenarien einer ausgewählten Branche in Zusammenarbeit mit ausgewählten Institutionen.

UW/H auf Twitter

Social Feedback