Navigation ab zweiter-Ebene



Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Studierende der UW/H diskutieren mit Top-Managern von Bertelsmann über Zukunftsstrategien.

Das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) lädt zusammen mit dem Deutschen Stiftungszentrum (DSZ) zum Symposium „Stiftung und Familienunternehmen“ am 14. Mai 2014 in Essen ein.

Wittener Institut für Familienunternehmen veröffentlicht Veranstaltungskalender mit wichtigen Terminen für 2014

Screenshot der 3sat-Sendung "scobel" vom 6. März

Wirtschaftsethiker und Sozialpsychologe der Universität Witten/Herdecke waren am 6. März bei „scobel“ zu Gast.

Dr. Steffen Großmann

Das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) veröffentlicht den XIV. Band in der „Schriftenreihe zu Familienunternehmen“.

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft heißt ihre Austauschstudierenden Willkommen!

Das gemeinsame Beratungsangebot der IHK und der Wirtschaftsförderung hilft Gründungsinteressierten in einer frühen Phase aber auch Gründern mit Businessplan und Detailfragen.

PPE-Studierende

Bewerbungen auf die Studienplätze sind ab sofort möglich.

Prof. Dr. Joachim Zweynert

Das Forschungsministerium fördert ein Projekt an der Uni Witten/Herdecke zu den Rechtfertigungsstrategien autoritär-staatszentrierter Wirtschaftspolitik in Russland.

Zusätzliche Information

Kontakt

Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Tel.: 02302/926-584

Social Networks


Studentische Projekte

Luthers Waschsalon

Luthers Waschsalon

Wer behandelt Patienten, die wegen Armut oder mangels Krankenversicherung nicht vom Gesundheitssystem aufgefangen werden? Studierende der UW/H wollen solchen Menschen helfen, indem sie akut behandlungsbedürftige Patienten erkennen und an Ärzte weitervermitteln beziehungsweise kleine Behandlungen und Therapien selber durchführen.

Angeschlossen an die UN-Initiative PRME


UW/H auf Twitter

loading tweets ... Reload

Social Feedback