Navigation ab zweiter-Ebene



Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Benjamin Waldow / Foto: Julia Unkel

Dass die Wittener Studierenden ausgezeichnet sind, beweist dieses Mal der PPÖ-Student Benjamin Waldow mit einem Portrait im aktuellen Uni-Spiegel.

Philip Kovce. Foto: Ralph Boes

Der UW/H-Alumnus Philip Kovce veröffentlicht ein Buch über die Geschichte der Universität.

Zwei Alumni der UW/H organisieren eine Konferenz mit Yanis Varoufakis, Bruno S. Frey und Starinvestor Albert Wenger. Themen sind Grundeinkommen, Robotisierung und soziale Innovation.

Prof. Dr. Dirk Sauerland

Das Lehrbuch zum Forschungsschwerpunkt ist in dritter Auflage erschienen.

Impressionen vom Symposium in Witten

Das Symposium zur Praxis systemischer Konfliktbearbeitung gab viele Impulse.

Buchcover: Band 18 der WIFU-Schriftenreihe „Finanzierung von Familienunternehmen mit privat platziertem Fremdkapital“

Das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) veröffentlicht den 18. Band in der „Schriftenreihe zu Familienunternehmen“.

Die erste UW/H-Debatte des Semesters findet am 2. Mai im Audimax statt.

Adebayo Waidi Gbenro

Adebayo Waidi Gbenro ist der erste Stipendiat der UW/H im Programm für Studierende aus Niedriglohnländern.

Jens Spahn bei seinem Vortrag

Der parlamentarische Staatssekretär beim Bundesfinanzministerium diskutierte zwei Stunden auf Einladung von Studierenden der UW/H.

Zusätzliche Information

Kontakt

Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Tel.: 02302/926-584

Social Networks


Testimonials

anderes Testimonial zeigen

Aktuelle Forschungsergebnisse

  • Torchia, M./Calabrò, A., Board of directors and financial transparency and disclosure. Evidence from Italy. Corporate Governance: The International Journal of Business in Society, 16 (3), 2016
  • Calabrò, A./Minola, T., Campopiano, G./Pukall, T., Turning Innovativeness into Domestic and International Corporate Venturing: The Moderating Effect of High Family Ownership and Influence, European Journal of International Management, 2016 (in press)
  • Kraus, S./Calabrò, A./Mensching, E., Internationalisation of family and non-family firms: A socioemeotional wealth-based experiment among CEOs, European Journal of International Management, 2016 (in press)
  • Herrmann-Pillath, C., Das Verhältnis von Umweltpolitik und Freihandel als Problem einer Welthandelsverfassung, in: Ekardt, F./Unnerstall, H./Garske, B. (Hrsg.), Globalisierung, Freihandel und Umweltschutz in Zeiten von TTIP - Ökonomische, rechtliche und politische Perspektiven, Marburg 2016, 221-252
  • Herrmann-Pillath, C., Constitutive Explanations as a Methodological Framework for Integrating Thermodynamics into Economics, Entropy 18 (1), 2016
  • Bremer, P. et al., Informal dementia care: Consequences for caregivers' health and health care use in 8 European Countries, Health Policy 119 (11), 2015, 1459-1471

Angeschlossen an die UN-Initiative PRME


UW/H auf Twitter

Social Feedback